Aktualisierung von Zahlungsangaben für Avast-Abonnements

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie Ihre Zahlungsangaben manuell aktualisieren müssen, können Sie einfach die im folgenden Abschnitt dieses Artikels beschriebenen Schritte befolgen:

Die genaue Vorgehensweise zur Aktualisierung von Zahlungsangaben hängt davon ab, welcher autorisierter Wiederverkäufer den Kauf Ihres Avast-Abonnements abgewickelt hat.

Informationen dazu, von welchem Wiederverkäufer Ihr Kauf abgewickelt wurde, finden Sie in Ihrer Bestellbestätigungs-E-Mail oder in Ihrem Kontoauszug. Weitere Informationen erhalten Sie im folgenden Artikel:

Zahlungsangaben aktualisieren

Um Ihre Zahlungsangaben im Avast-Kundenportal zu aktualisieren:

  1. Öffnen Sie die Bestellbestätigungs-E-Mail, die Sie nach dem Kauf des Abonnements von no.reply@avast.com erhalten haben.
  2. Suchen Sie nach Ihrer Bestellnummer und Ihrem Passwort.
  3. Nutzen Sie den nachstehenden Link, um das Avast-Kundenportal aufzurufen:
  4. Geben Sie Ihre Bestellnummer und Ihr Passwort ein und klicken Sie dann auf Anmelden.
  5. Klicken Sie auf Zahlungsangaben aktualisieren.
  6. Geben Sie Ihre neue Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und die Prüfnummer (CVV) ein.
  7. Optional können Sie auf das Symbol Bearbeiten klicken, um Ihre Rechnungsadresse zu ändern.
  8. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu bestätigen.

Ihre neuen Zahlungsangaben wurden nun gespeichert.

Ihre aktualisierten Zahlungsangaben sind nur für die Bestellnummer gültig, die Sie zur Anmeldung im Avast-Kundenportal verwendet haben.

Wenn Sie bereits ein Passwort erstellt haben, um auf das Avast-Kundenportal zuzugreifen, folgen Sie den Anweisungen im Abschnitt Zahlungsangaben aktualisieren. Falls Sie noch kein Passwort erstellt haben, folgen Sie den Anweisungen in beiden nachstehenden Abschnitten, um ein Passwort zu erstellen und anschließend Ihre Zahlungsangaben zu aktualisieren.

Passwort erstellen

  1. Öffnen Sie die Bestellbestätigungs-E-Mail, die Sie nach dem Kauf des Abonnements von no.reply@avast.com erhalten haben.
  2. Klicken Sie unten in der E-Mail auf den Link Zugriff zum Kundenbereich.
  3. Erstellen Sie ein Passwort, das die angezeigten Kriterien erfüllt, geben Sie Ihr Passwort erneut ein und klicken Sie auf Änderungen speichern.

Ihr Passwort wurde nun erstellt und Sie werden zum Avast-Kundenportal weitergeleitet, in dem Sie Ihre Zahlungsangaben aktualisieren können.

 

Zahlungsangaben aktualisieren

  1. Klicken Sie je nachdem, in welcher Region Sie sich aufhalten, auf den entsprechenden Link, um das Avast-Kundenportal aufzurufen.
  2. Geben Sie die beim Kauf des Abonnements angegebene E-Mail-Adresse ein (dies ist dieselbe E-Mail-Adresse, an die wir Ihnen Ihre Bestellbestätigungs-E-Mail gesendet haben). Geben Sie außerdem Ihr Passwort ein und klicken Sie anschließend auf Anmelden.
  3. Klicken Sie unter Quick Links auf Zahlungsangaben aktualisieren.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Zahlungs- und Abrechnungsdetails auf Zahlungsangaben ändern.
  5. Wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode aus und folgen Sie den jeweils zutreffenden Anweisungen:
    • Kreditkarte: Geben Sie Ihre neuen Kreditkartendaten ein und klicken Sie auf Änderungen speichern.
    • PayPal: Klicken Sie auf Auf Paypal fortfahren, um Ihre neuen Kartenangaben auf der Webseite von PayPal einzugeben.

Ihre neuen Zahlungsangaben wurden nun gespeichert.

Ihre aktualisierten Zahlungsangaben sind für all Ihre im Avast-Kundenportal angezeigten Avast-Abonnements gültig.

Diese Anweisungen gelten, wenn Ihr ursprünglicher Kauf von Allsoft (Unternehmen der Softline Group), AstroPay oder Cleverbridge abgewickelt wurde.

Zur Aktualisierung Ihrer Zahlungsangaben müssen Sie den autorisierten Wiederverkäufer direkt kontaktieren:

Allsoft (Unternehmen der Softline Group)

Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit Allsoft erhalten Sie, wenn Sie auf den Link klicken, der Ihrem Land entspricht:

AstroPay

Klicken Sie auf den nachstehenden Link, um das AstroPay-Kontaktformular zu öffnen:

Cleverbridge

Klicken Sie auf den nachstehenden Link, um das Cleverbridge-Kontaktformular zu öffnen:

Muss ich meine Angaben aktualisieren?

Eine manuelle Aktualisierung von Zahlungsangaben für ein Avast-Abonnement ist nicht immer erforderlich.

Wenn Sie eine neue Kredit-/Debitkarte erhalten, weil Ihre bisherige Karte verloren gegangen oder abgelaufen ist, werden Ihre Zahlungsangaben für gewöhnlich automatisch aktualisiert, da die meisten Kredit-/Debitkartenunternehmen von Kontoaktualisierungsdiensten Gebrauch machen. So können wir Ihr Abonnement erneuern, ohne dass Sie Ihre Angaben manuell aktualisieren müssen.

Sollten wir nicht in der Lage sein, Ihr Abonnement zu aktualisieren, erhalten Sie von uns eine E-Mail-Benachrichtigung mit Anweisungen zur Aktualisierung Ihrer Zahlungsangaben.

Kontaktieren Sie Ihr Kredit-/Debitkartenunternehmen oder rufen Sie seine Support-Seite auf, um zu erfahren, ob es von einem Kontoaktualisierungsdienst Gebrauch macht.
  • Alle kostenpflichtigen Avast-Produkte für Privatanwender
  • Alle unterstützten Betriebssysteme

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns