Sicherstellen, dass Avast Antivirus installiert ist und aktiv Ihren PC schützt

Wenn ein Problem mit Avast Antivirus auftritt, empfehlen wir Ihnen zu überprüfen, ob das Programm vollständig installiert wurde, auf dem neuesten Stand ist und ordnungsgemäß funktioniert, bevor Sie weitere Schritte zur Fehlerbehebung unternehmen.

Installation

Wählen Sie Ihre Windows-Version und folgen Sie den Schritten, um zu überprüfen, dass Avast Antivirus auf Ihrem PC installiert ist. Verwenden Sie dazu den Abschnitt Programme und Funktionen in der Systemsteuerung von Windows:

  1. Klicken Sie unter Windows mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie aus dem angezeigten Menü Programme und Funktionen aus.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Version von Avast Antivirus unter Programme und Funktionen angezeigt wird.
  3. Drücken Sie gleichzeitig die Windows- und die X-Taste und wählen Sie aus dem angezeigten Menü Programme und Funktionen aus.
  4. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Version von Avast Antivirus unter Programme und Funktionen angezeigt wird.
  5. Klicken Sie unter Windows auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Systemsteuerung aus.
  6. Klicken Sie unter Programme auf Programm deinstallieren, wenn Sie die Standard-Kategorieansicht verwenden, bzw. auf Programme und Funktionen, wenn Sie die Ansicht mit großen/kleinen Symbolen verwenden.
  7. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Version von Avast Antivirus unter Programme und Funktionen angezeigt wird.
  8. Klicken Sie unter Windows auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Systemsteuerung aus bzw. wählen Sie Einstellungen aus und klicken Sie dann auf Systemsteuerung, wenn Sie das klassische Starten verwenden.
  9. Klicken Sie unter Programme auf Programm deinstallieren, wenn Sie die Standard-Kategorieansicht verwenden, bzw. doppelklicken Sie auf Programme und Funktionen, wenn Sie die Ansicht mit großen/kleinen Symbolen verwenden.
  10. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Version von Avast Antivirus unter Programme und Funktionen angezeigt wird.
  11. Klicken Sie unter Windows auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Systemsteuerung aus bzw. wählen Sie Einstellungen aus und klicken Sie dann auf Systemsteuerung, wenn Sie das klassische Starten verwenden.
  12. Klicken Sie einmal auf Programme hinzufügen oder entfernen, wenn Sie die Kategorieansicht verwenden, ...bzw. zweimal, wenn Sie die klassische Ansicht verwenden.
  13. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Version von Avast Antivirus in der Liste von Programmen und Funktionen angezeigt wird.

Wenn Ihre Version von Avast Antivirus nicht in der Liste der Programme und Funktionen angezeigt wird, ist das Programm nicht auf Ihrem PC installiert. Lesen Sie den entsprechenden Artikel, um Ihre bevorzugte Version Avast Antivirus zu installieren:

Abonnement

Um festzustellen, ob Ihr Abonnement von Avast Premier, Avast Internet Security oder Avast Pro Antivirus aktiv ist, folgen Sie den folgenden Schritten:

  1. Klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf das Avast-Symbol und wählen Sie Abonnementinformationen aus dem angezeigten Menü.
  2. Vergewissern Sie sich auf dem Bildschirm Abonnement, dass der Text Aktiv neben Abonnementstatus: angezeigt wird.
    Außerdem können Sie das Ablaufdatum und die Anzahl der verbleibenden Tage bestätigen, wenn Ihr Abonnement aktiv ist.

Wenn Ihr Abonnement nicht aktiv ist, erhalten Sie in dem Ihrer Version von Avast Antivirus entsprechenden Artikel Anweisungen zur Aktivierung:

Weitere Informationen zur Registrierung von Avast Free Antivirus erhalten Sie im folgenden Artikel:

Programm- und Virendefinitionen

Um sicherzustellen, dass Sie vollständig geschützt sind, halten Sie Avast Antivirus stets auf dem neuesten Stand. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie die neueste Version des Programms verwenden oder ob die Virendefinitionen von dem Sie schützenden Programm aktuell sind, lesen Sie folgenden Artikel:

Bei der Fehlerbehebung mithilfe von Avast Support müssen Sie möglicherweise Informationen zu Ihren Versionen des Programms und der Virendefinitionen angeben. Führen Sie folgende Schritte durch, um die entsprechenden Informationen zu erhalten:

  1. Klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf das Avast-Symbol und wählen Sie Über Avast.
  2. Auf dem Bildschirm Über Avast erhalten Sie am oberen Bildschirmrand die folgenden Informationen:
    • Programmversion
    • Virendatenbankversion
    • Anzahl der Definitionen:

Weitere Informationen zu den Updates von Avast Antivirus erhalten Sie in den folgenden Abschnitten:

Schutzstatus

Um den aktuellen Status Ihres Avast Antivirus-Schutzes festzustellen, öffnen Sie die Benutzeroberfläche (klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Taskleiste auf das Avast-Symbol und wählen Sie Avast Benutzerschnittstelle öffnen aus dem angezeigten Menü). Der Status wird im Hauptbildschirm der Benutzeroberfläche angezeigt.

Der Text Sie sind geschützt bedeutet, dass Avast Antivirus auf dem neuesten Stand ist, aktiv Ihren PC vor Malware schützt und derzeit keine neuen Bedrohungen festgestellt hat. Wenn dieser Status angezeigt wird, sind keine Aktionen von Ihnen erforderlich.

Die folgenden Statusangaben erfordern Ihre Aufmerksamkeit:

  • Sie sind gefährdet
  • Sie sind anfällig
  • Avast ist ausgefallen

Wenn einer dieser Status angezeigt wird, klicken Sie auf die unter dem Status angezeigte Option, um den Fehler zu beheben. Zu diesen Optionen zählen beispielsweise Jetzt neu starten oder eine einzelne Aktion wie das Aktivieren der Schutzkomponenten, die derzeit deaktiviert sind.

Außerdem können Sie feststellen, ob Avast Antivirus Ihren PC vor Malware schützt, indem Sie die entsprechenden Schritte im folgenden Artikel lesen:

  • Avast Ultimate 17.x
  • Avast Premier 17.x
  • Avast Internet Security 17.x
  • Avast Pro Antivirus 17.x
  • Avast Free Antivirus 17.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows Vista Home Basic/Home Premium/Business/Enterprise/Ultimate – Service Pack 2, 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows XP Home/Professional/Media Center Edition – Service Pack 3, 32-Bit

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns
Avast Total Care

Ihr kostenpflichtiger Support für PCs, Drucker & mehr

Jetzt anrufen, GRATIS Diagnose erhalten und abonnieren! 032 221097487
devices Wir lösen Ihre Probleme rund um die Uhr
032 221097487