Beantragen einer Rückerstattung für ein Avast-Produkt

In diesem Artikel erhalten Sie Informationen über Rückerstattungsfragen bei Avast-Produkten.

So fordern Sie eine Rückerstattung an

  1. Öffnen Sie das Avast-Erstattungsformular.
  2. Folgen Sie den Anweisungen, um die Rückerstattung anzufordern. Detaillierte Anweisungen darüber, wie Sie Ihre Bestellnr ermitteln, finden Sie im folgenden Artikel:

Rückgaberecht bei Avast

Falls Sie mit Ihrem Avast-Produkt nicht vollständig zufrieden sind, kontaktieren Sie uns innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten. Diese 30-tägige Geld-zurück-Garantie gilt für Avast-Verbraucherprodukte, die mit den folgenden Methoden erworben wurden:

  • Online-Kauf über den Avast Store.
  • Online-Kauf über ein Angebot innerhalb eines anderen Avast-Produkts unter Windows oder Mac.

Avast bietet normalerweise keine Rückerstattungen für Produkte an, wenn seit dem Kauf mehr als 30 Tage vergangen sind.

Die 30-tägige Geld-zurück-Garantie gilt nicht für Avast-Produkte, die auf folgende Weise erworben wurden:
  • Einzelhandelsgeschäfte oder Drittanbieter: Wenden Sie sich direkt an das Geschäft oder den Händler, um Informationen zur Beantragung einer Rückerstattung zu erhalten.
  • Google Play oder der App Store: Weitere Informationen über die von diesen Anbietern angebotenen Rückerstattungsrichtlinien finden Sie im entsprechenden Artikel weiter unten:

Um die vollständige Rückerstattungserklärung von Avast durchzulesen, rufen Sie die folgende Webseite auf:

  • Alle kostenpflichtigen Avast-Produkte für Privatanwender
  • Alle unterstützten Betriebssysteme

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns