Fehlerbehebung bei Problemen mit der Aktivierung von Avast Mobile Security Pro

Wenn Ihre gültige Pro-Lizenz von Avast Mobile Security nicht erkannt wird und die Anwendung die Meldung Lizenz nicht gefunden anzeigt, während Sie versuchen, Ihr Abonnement wiederherzustellen, befolgen Sie die Schritte in diesem Artikel, um ein Problem zu beheben.

Anleitung

Löschen Sie die Daten des Google Play Store, indem Sie wie folgt vorgehen:

  1. Gehen Sie zu EinstellungenApps auf Ihrem Gerät.
  2. Tippen Sie auf die Google Play Store-App.
  3. Tippen Sie auf Daten löschen oder SpeicherDaten löschen und bestätigen Sie das Löschen der Daten in der Popup-Meldung.
    Wenn Sie die Daten Ihrer Google Play Store-App löschen, werden alle Ihre Einstellungen für diese App entfernt.
  4. Tippen Sie auf das Google Play Store-Symbol auf dem Hauptbildschirm Ihres Geräts und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.
  5. Öffnen Sie Avast Mobile Security und tippen Sie auf Upgrade durchführen auf dem Hauptbildschirm.
  6. Tippen Sie auf das Überlaufmenü (drei Punkte) in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Lizenz wiederherstellen.

Ihre Avast Mobile Security sollte jetzt wiederhergestellt werden.

Fehlerbehebung

Sollte das Löschen der Daten aus dem Google Play Store Ihr Problem nicht behoben haben, gehen Sie wie folgt vor, um eine Verbindung zu einem korrekten Google-Konto herzustellen und Ihren Kauf wiederherzustellen:

  1. Deinstallieren von Avast Mobile Security von Ihrem Gerät.
  2. Tippen Sie auf das Google Play Store-Symbol auf dem Hauptbildschirm Ihres Geräts, um die App zu öffnen.
  3. Tippen Sie auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
  4. Wenn das Konto, bei dem Sie aktuell angemeldet sind, während Ihres Einkaufs nicht verwendet wurde, befolgen Sie eine der folgenden Anweisungen:
    Wenn Sie sich nicht mehr erinnern können, welches Konto Sie für Ihren Kauf verwendet haben, wählen Sie im Menü von Google Play Store die Option KontoMeine Abos, um eine Liste der dem aktuell ausgewählten Google-Konto zugewiesenen Abonnements anzuzeigen.
    • Klicken Sie auf Ihren aktuellen Kontonamen oder Ihre E-Mail-Adresse, um eine vollständige Liste der Konten anzuzeigen. Tippen Sie dann auf das Google-Konto, das Sie beim Kauf verwendet haben.
    • Wenn Ihr korrektes Konto nicht angezeigt wird, führen Sie die Schritte im Abschnitt Wechseln zwischen KontenKontowechsel auf der Google Play-Website auf einem Mobilgerät in diesem Google-Artikel aus:
  5. Installieren und öffnen Sie Avast Mobile Security und akzeptieren Sie dann den Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA). Ihre Lizenz sollte nun automatisch aktiviert werden.
  6. Wenn Ihre Lizenz nicht automatisch aktiviert wurde, tippen Sie im Hauptbildschirm auf Upgrade durchführen.
  7. Tippen Sie auf das Überlaufmenü (drei Punkte) in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Lizenz wiederherstellen.

Avast Mobile Security sollte Ihr Abonnement jetzt erkennen können.

Weitere Empfehlungen

Wenn Ihre App nach Durchführung aller oben beschriebenen Schritte Ihre Lizenz noch immer nicht erkennt, gehen Sie wie folgt vor:

  • Beteiligen Sie sich am Avast Android beta-Programm, um die neueste Beta-Version von Avast Mobile Security zu installieren, und führen Sie die Schritte 5–7 aus den obigen Anweisungen erneut aus.
  • Wenden Sie sich an den Avast-Support, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:
    1. Öffnen Sie Avast Mobile Security und tippen Sie auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke.
    2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Hilfe & Support.
    3. Tippen Sie fünf Mal auf FAQs.
    4. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und eine detaillierte Problembeschreibung ein, die zur weiteren Untersuchung an den Avast-Support gesendet wird. Klicken Sie dann auf Senden, um Ihre Nachricht zu versenden.

Ein Mitarbeiter des Avast-Supports wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

  • Avast Mobile Security
  • Google Android 4.1 (Jelly Bean, API 16) oder höher

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns