Wiedererlangen des Zugriffs auf Avast Antivirus ohne ein Passwort

Avast Antivirus ermöglicht Ihnen das Festlegen eines Passworts zum Schutz von verschiedenen Bereichen der Anwendungen. Wenn Sie das Passwort vergessen, haben Sie zwei Möglichkeiten, um den Zugriff auf Avast Antivirus wiederzuerlangen. Gehen Sie zu den entsprechenden Abschnitten dieses Artikels über, wenn Sie Avast Antivirus neu installieren oder die aswResp.dat-Datei entfernen möchten.

In diesem Artikel geht es nicht um Avast-Konto-Passwörter oder die in Avast Antivirus enthaltene Funktion Avast Passwords zur Verwaltung von Passwörtern. Weitere Informationen erhalten Sie in den folgenden Artikeln:

Avast Antivirus neu installieren

Wenn Sie sich nicht an Ihr Passwort erinnern können, können Sie den Zugriff auf passwortgeschützte Bereiche von Avast Antivirus wiedererlangen, indem Sie die Anwendung im abgesicherten Modus neu installieren.

  1. Starten Sie Windows im abgesicherten Modus. Folgen Sie hierzu den Anweisungen im folgenden Artikel:
  2. Deinstallieren Sie Avast Antivirus. Anweisungen zur Deinstallation finden Sie im folgenden Artikel:
  3. Installieren Sie Avast Antivirus neu. Anweisungen zur Installation finden Sie je nach Produktversion in folgenden Artikeln:

    Nach der Neuinstallation von Avast Antivirus können Sie ohne Passwort auf die Anwendung zugreifen. Folgen Sie den Anweisungen im nachstehenden Artikel, um ein neues Passwort einzustellen:

aswResp.dat-Datei entfernen

Wenn Sie sich nicht an Ihr Passwort erinnern können, können Sie den Zugriff auf passwortgeschützte Bereiche von Avast Antivirus wiedererlangen, indem Sie die Datei aswResp.dat entfernen.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie bei Windows mit Administratorrechten angemeldet sind. Weitere Informationen erhalten Sie im folgenden Artikel:
  2. Starten Sie Windows im abgesicherten Modus. Folgen Sie hierzu den Anweisungen im folgenden Artikel:
  3. Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + X und klicken Sie im daraufhin angezeigten Menü auf Datei-Explorer.
  4. Klicken Sie auf das Start-Symbol und wählen Sie Computer.
  5. Doppelklicken Sie auf Ihr lokales Laufwerk (üblicherweise C:), auf dem Avast Antivirus standardmäßig installiert wird.
  6. Geben Sie in der Adressleiste oben im Fester des Datei-Explorers den Dateipfad C:\ProgramData\AVAST Software\Avast ein.
    Wenn Sie den Ordner ProgramData im System nicht finden können, folgen Sie den Anweisungen im folgenden Microsoft-Support-Artikel, um versteckte Dateien und Ordner sichtbar zu machen:
  7. Suchen Sie im Avast-Ordner nach der Datei aswResp.dat. Wählen Sie die Datei aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie die Option Löschen.
  8. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Bestätigungsfenster auf Ja.
  9. Starten Sie den PC neu. Nach dem Neustart des PCs können Sie ohne Passwort auf Avast zugreifen. Folgen Sie den Anweisungen im nachstehenden Artikel, um ein neues Passwort einzustellen:
  • Avast Omni 1.x
  • Avast Premium Security 20.x
  • Avast Free Antivirus 20.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 2, 32-/64-Bit

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns