Aktivieren von Paketen des Avast Ultimate-Abonnements

Avast bietet derzeit die folgenden Ultimate-Abonnementpakete an:

  • Avast Ultimate (mehrere Geräte): kann auf 10 Geräten gleichzeitig verwendet werden und enthält Produkte für Windows, Mac, Android und iOS.
  • Avast Windows Ultimate: kann auf 1 Windows-PC verwendet werden und enthält nur Produkte für Windows.
  • Avast Mac Ultimate: kann auf 1 Mac verwendet werden und enthält nur Produkte für macOS.
  • Avast Mobile Ultimate: enthält nur Produkte für Android. Sie können jedes Produkt auf 5 Geräten gleichzeitig aktivieren.

Abhängig von dem von Ihnen erworbenen Avast Ultimate-Abonnementpaket können Sie 1 oder alle 4 unten aufgeführten Produktpakete verwenden:

Aktivieren Ihres Avast Ultimate-Abonnements

Abhängig von der von Ihnen erworbenen Abonnementoption können Sie Ihr Abonnement möglicherweise nur auf einer oder allen der unten aufgeführten Plattformen verwenden.
  1. Laden Sie die neueste Version von Avast Premium Security herunter und installieren Sie sie.
  2. Öffnen Sie die Avast Premium Security-Benutzeroberfläche und gehen Sie zu MenüMeine Abonnements.
  3. Klicken Sie auf dem Bildschirm Meine Abonnements auf Geben Sie einen gültigen Aktivierungscode ein.
  4. Geben oder fügen Sie Ihren Aktivierungscode ein und klicken Sie auf Eingeben.
  5. Avast Premium Security ist aktiviert. Klicken Sie neben Avast Cleanup und Avast SecureLine VPN auf Aktivieren und installieren.

Avast Ultimate ist jetzt installiert und hat Ihren PC aktiviert. Das Ablaufdatum Ihres Abonnements wird unter Abonnements auf diesem PC angezeigt. Alle aufgeführten Produkte sollten dasselbe Ablaufdatum haben.

Eine detaillierte Aktivierungsanleitung finden Sie im nachstehenden Artikel:

  1. Laden Sie die neueste Version von Avast Premium Security herunter und installieren Sie sie.
  2. Öffnen Sie Avast Security und gehen Sie zu MenüBezahlte Funktionen bezahlen.
  3. Klicken Sie in das Textfeld, geben oder fügen Sie Ihren Aktivierungscode ein und klicken Sie auf Aktivieren.
  4. Klicken Sie auf dem Hauptbildschirm von Avast Premium Security auf MenüMeine Abonnements.
  5. Klicken Sie auf dem Bildschirm Einstellungen auf Aktivieren neben Avast Cleanup Pro und Avast SecureLine VPN.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie für den Systemadministrator Benutzername und Passwort oder die Touch ID ein, und klicken Sie dann auf OK.

Ihr Avast Ultimate-Abonnement ist jetzt unter macOS aktiviert.

Sie können jede Android-App anhand der folgenden Schritte einzeln installieren und aktivieren:

Aktivieren Sie Avast Mobile Security Premium

  1. Laden Sie die neueste Version von Avast Mobile Security aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie.
  2. Öffnen Sie Avast Mobile Security und tippen Sie auf Erste SchritteJetzt aktualisieren.
  3. Wählen Sie Menü (drei Punkte) ▸ Bereits gekauft?.
  4. Wählen Sie Aktivierungscode einlösen.
  5. Geben Sie Ihren Aktivierungscode ein oder fügen Sie ihn in das Textfeld ein, einschließlich der Bindestriche. Tippen Sie dann auf Diesen Code verwenden, um die Aktivierung abzuschließen.

Avast Mobile Security Premium ist jetzt auf Ihrem Android-Gerät aktiviert.

Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie in folgenden Artikeln:

Avast Cleanup Pro aktivieren

  1. Laden Sie die neueste Version von Avast Cleanup aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie.
  2. Öffnen Sie Avast Cleanup und tippen Sie auf Erste Schritte.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Menü (drei Punkte) und wählen Sie Aktivierungscode eingeben.
  4. Geben Sie Ihren Aktivierungscode in das Textfeld ein und tippen Sie auf Bestätigen.

Avast Cleanup Pro ist jetzt auf Ihrem Android-Gerät aktiviert.

Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie in folgenden Artikeln:

Aktivieren von Avast SecureLine VPN

  1. Laden Sie die neueste Version von Avast SecureLine VPN aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie.
  2. Öffnen Sie Avast SecureLine VPN und tippen Sie auf Bereits gekauft?.
  3. Tippen Sie auf Aktivierungscode eingeben.
  4. Geben Sie Ihren Aktivierungscode in das Textfeld ein und tippen Sie auf Aktivieren.

Avast SecureLine VPN ist jetzt auf Ihrem Android-Gerät aktiviert.

Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie in folgenden Artikeln:

Sie können jede iOS-App anhand der folgenden Schritte einzeln installieren und aktivieren:

Aktivieren Sie Avast Mobile Security Premium

  1. Laden Sie die neueste Version von Avast Mobile Security aus dem App Store herunter und installieren Sie sie.
  2. Öffnen Sie Avast Mobile Security. Wenn Sie zum Starten einer kostenlosen Testversion aufgefordert werden, tippen Sie auf Jetzt nicht.
  3. Tippen Sie auf Zulassen, um Avast Mobile Security die Berechtigung für das Senden von Benachrichtigungen zu gewähren.
  4. Tippen Sie rechts oben auf Upgraden und wählen Sie Bereits gekauft?.
  5. Tippen Sie auf Avast-Abonnementcode eingeben.
  6. Geben Sie Ihren Aktivierungscode mit Bindestrichen in das Textfeld ein und tippen Sie auf OK.
  7. Tippen Sie auf OK.

Avast Mobile Security Premium ist jetzt auf Ihrem iOS-Gerät aktiviert.

Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie in folgenden Artikeln:

Aktivieren von Avast SecureLine VPN

  1. Laden Sie die neueste Version von Avast SecureLine VPN vom App Store herunter und installieren Sie sie.
  2. Tippen Sie auf Bereits gekauft?.
  3. Tippen Sie auf Aktivierungscode eingeben.
  4. Geben Sie Ihren Aktivierungscode in das Textfeld ein und tippen Sie auf Weiter.

Avast SecureLine VPN ist jetzt auf Ihrem iOS-Gerät aktiviert.

Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie im folgenden Artikel:

  • Avast Premium Security 20.x für Windows
  • Avast SecureLine VPN 5.x für Windows
  • Avast Cleanup Premium 19.x für Windows
     
  • Avast Premium Security 14.x für Mac
  • Avast SecureLine VPN 3.x für Mac
  • Avast Cleanup Premium 3.x für Mac
     
  • Avast Mobile Security Premium 6.x für Android
  • Avast SecureLine VPN 5.x für Android
  • Avast Cleanup Pro 4.x für Android
     
  • Avast Mobile Security Premium 2.x für iOS
  • Avast SecureLine VPN 5.x für iOS
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit
     
  • Apple macOS 10.15.x (Catalina)
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)
  • Apple Mac OS X 10.11.x (El Capitan)
  • Apple Mac OS X 10.10.x (Yosemite)
     
  • Google Android 5.0 (Lollipop, API 21) oder höher
     
  • Apple iOS 12.0 oder höher

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns