Aktivieren von Avast Ultimate (einzelnes Gerät)

Avast Ultimate (einzelnes Gerät) ist ein Abonnementpaket, das folgende Produkte umfasst:

  • Avast Premium Security
  • Avast Cleanup Premium
  • Avast SecureLine VPN
  • Avast AntiTrack Premium

Nach dem Kauf von Avast Ultimate (einzelnes Gerät) müssen Sie die Produkte mit einem gültigen Aktivierungscode oder Ihrem Avast-Konto installieren und aktivieren.

Bevor Sie die Aktivierungsschritte in diesem Artikel ausführen, vergewissern Sie sich, dass die neueste Version von Avast Premium Security auf Ihrem PC installiert ist. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
Bevor Sie die Aktivierungsschritte in diesem Artikel ausführen, vergewissern Sie sich, dass die neueste Version von Avast Premium Security auf Ihrem Mac installiert ist. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Aktivierungscode

So aktivieren Sie Avast Ultimate auf dem Windows-PC mithilfe eines Aktivierungscodes:

  1. Öffnen Sie Avast Premium Security, klicken Sie dann auf Menü, und wählen Sie Aktivierungscode eingeben aus.
  2. Geben Sie Ihren Aktivierungscode (mit Bindestrichen) in das Textfeld ein, und klicken Sie auf Eingeben.
  3. Klicken Sie auf Aktivieren und installieren neben Avast Cleanup, Avast SecureLine VPN und Avast AntiTrack.
  4. Avast Cleanup Premium, Avast SecureLine VPN und Avast AntiTrack werden installiert.
  5. Klicken Sie auf Jetzt neu starten, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um den Computer neu zu starten.
  6. Ihr Avast Ultimate-Abonnement ist jetzt aktiviert. Sie können Ihre Abonnementdetails auf dem Bildschirm Meine Abonnements in Avast Premium Security überprüfen.

Aktivierungscode

So aktivieren Sie Avast Ultimate auf dem Mac mithilfe eines Aktivierungscodes:

  1. Öffnen Sie Avast Premium Security, klicken Sie dann auf Menü, und wählen Sie Meine Abonnements aus.
  2. Geben Sie Ihren Aktivierungscode (mit Bindestrichen) in das Textfeld ein, und klicken Sie auf Aktivieren.
  3. Klicken Sie auf Aktivieren neben Avast Cleanup Premium, Avast AntiTrack und Avast SecureLine VPN.
  4. Falls Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Administratorpasswort ein, und klicken Sie auf OK.
  5. Ihr Avast Ultimate-Abonnement ist jetzt aktiviert. Sie können Ihre Abonnementdetails auf dem Bildschirm Meine Abonnements in Avast Premium Security überprüfen.

Avast-Konto

So aktivieren Sie Avast Ultimate auf dem Windows-PC mithilfe eines Avast-Kontos:

  1. Öffnen Sie Avast Premium Security, klicken Sie dann auf Menü, und wählen Sie Anmelden aus.
  2. Geben Sie die Zugangsdaten für Ihr Avast-Konto ein, das mit der E-Mail-Adresse verbunden ist, die Sie auch für den Kauf von Avast Ultimate verwendet haben, und klicken Sie auf Anmelden. Alternativ können Sie die Registerkarte Konto erstellen auswählen, um ein neues Avast-Konto zu erstellen.
  3. Klicken Sie auf Aktivieren und installieren neben Avast Cleanup, Avast SecureLine VPN und Avast AntiTrack.
  4. Avast Cleanup Premium, Avast SecureLine VPN und Avast AntiTrack werden installiert.
  5. Klicken Sie auf Jetzt neu starten, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um den Computer neu zu starten.
  6. Ihr Avast Ultimate-Abonnement ist jetzt aktiviert. Sie können Ihre Abonnementdetails auf dem Bildschirm Meine Abonnements in Avast Premium Security überprüfen.

Avast-Konto

So aktivieren Sie Avast Ultimate auf dem Mac mithilfe Ihres Avast-Kontos:

  1. Öffnen Sie Avast Premium Security, klicken Sie dann auf Menü, und wählen Sie Beim Avast-Konto anmelden aus.
  2. Geben Sie die Zugangsdaten für Ihr Avast-Konto ein, das mit der E-Mail-Adresse verbunden ist, die Sie auch für den Kauf von Avast Ultimate verwendet haben, und klicken Sie auf Anmelden. Alternativ können Sie die Registerkarte Konto erstellen auswählen, um ein neues Avast-Konto zu erstellen.
  3. Klicken Sie auf Aktivieren neben Avast Cleanup, Avast AntiTrack und Avast SecureLine VPN.
  4. Falls Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Administratorpasswort ein, und klicken Sie auf OK.
  5. Ihr Avast Ultimate-Abonnement ist jetzt aktiviert. Sie können Ihre Abonnementdetails auf dem Bildschirm Meine Abonnements in Avast Premium Security überprüfen.

Beheben von Aktivierungsproblemen

Falls Aktivierungsprobleme auftreten:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Aktivierungscode (einschließlich der Bindestriche) richtig eingegeben haben.
  2. Wenn die Aktivierung mit Ihrem Aktivierungscode immer noch nicht funktioniert, befolgen Sie die Anweisungen zur Aktivierung über Ihr Avast-Konto.
  3. Prüfen Sie, ob in Ihrem Avast-Konto die E-Mail-Adresse registriert ist, die Sie auch zum Kauf von Avast Ultimate verwendet haben. Wenn Sie für den Kauf eine andere E-Mail-Adresse verwendet haben, können Sie diese E-Mail-Adresse zu Ihrem Konto hinzufügen. Eine detaillierte Anleitung finden Sie im folgenden Artikel:
  4. In einigen Fällen kann eine Abonnementsynchronisierung bis zu 24 Stunden nach dem Kauf dauern. Wenn Ihr Abonnement nach dieser Zeit immer noch nicht aktiv ist, lesen Sie den folgenden Artikel:

In einigen Fällen kann eine Abonnementsynchronisierung bis zu 24 Stunden nach dem Kauf dauern. Wenn Ihr Abonnement nach dieser Zeit immer noch nicht aktiv ist, lesen Sie den folgenden Artikel:

Weitere Empfehlungen

Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Avast-Produkte finden Sie in folgenden Artikeln:

Informationen zur Übertragung Ihres Abonnements auf ein neues Gerät finden Sie in diesem Artikel:

  • Avast Premium Security 20.x für Windows
  • Avast Premium Security 14.x für Mac
  • Avast Cleanup Premium 20.x für Windows
     
  • Avast Cleanup Premium 4.x für Mac
  • Avast SecureLine VPN 5.x für Windows
  • Avast SecureLine VPN 3.x für Mac
  • Avast AntiTrack Premium 5.x für Windows
  • Avast AntiTrack Premium 3.x für Mac
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 2, 32-/64-Bit
     
  • Apple macOS 11.x (Big Sur)
  • Apple macOS 10.15.x (Catalina)
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns