Avast-Konto – FAQs

Was ist ein Avast-Konto?

Das Avast-Konto ist ein Portal, das entwickelt wurde, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre kostenpflichtigen Avast-Abonnements zu verwalten.

Über das Avast-Konto verfügbare Funktionen:

  • Avast-Produkte herunterladen.
  • Prüfen Sie die Zugangsdaten für Ihre Avast-Abonnements, einschließlich Ablaufdatum und Aktivierungscode.
  • Steuern Sie Ihre Android-Geräte mit der Funktion Anti-Theft in Avast Mobile Security aus der Ferne.

Wie erstelle ich ein Avast-Konto?

Falls Sie noch kein Konto besitzen, können Sie eines erstellen, indem Sie my.avast.com besuchen und auf Registrieren klicken, wodurch Sie zum Registrierungsformular gelangen.

Sie können neue Zugangsdaten erstellen oder sich mit Ihren vorhandenen Zugangsdaten für Ihr Facebook- oder Google-Konto anmelden.

Eine detaillierte Anleitung finden Sie im folgenden Artikel:

Wird mein Avast-Konto automatisch erstellt, wenn ich ein Avast-Produkt erwerbe?

Ein Avast-Konto wird nicht automatisch beim Kauf eines Abonnements für ein Avast-Produkt erstellt. Sie können ein Konto manuell erstellen, wenn Sie dazu eine bisher nicht registrierte E-Mail-Adresse verwenden. Beim Erstellen des Kontos wird Ihre zur Registrierung verwendete E-Mail-Adresse als Benutzername Ihres Avast-Kontos verwendet.

Warum kann ich nicht alle meine Avast-Produkte in meinem Avast-Konto sehen?

Die folgenden Produktabonnements sind derzeit im Avast-Kontoportal nicht sichtbar:

  • Avast Driver Updater
  • Avast AntiTrack

Wenn Sie bei diesen Produkten Hilfe benötigen, kontaktieren Sie unseren Kunden-Support.

Was kann ich tun, wenn ich das Passwort für mein Avast-Konto vergessen habe?

Sie können Ihr Passwort auf der Seite Passwort wiederherstellen zurücksetzen.

Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie im folgenden Artikel:

Kann ich die E-Mail Adresse ändern, die ich für die Anmeldung bei meinem Avast-Konto verwende?

Sie können die zur Anmeldung bei Ihrem Avast-Konto verwendete primäre E-Mail-Adresse ändern. Sie können zudem Ihrem Konto weitere E-Mail-Adressen hinzufügen. Zur Anmeldung können Sie jedoch nur eine E-Mail-Adresse nutzen.

So verwalten Sie die mit Ihrem Konto verbundenen E-Mail-Adressen:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Avast-Konto an.
  2. Wählen Sie die Kachel Kontoeinstellungen.
  3. Wählen Sie unter E-Mail-Verwaltung die Option + Weitere E-Mail-Adresse hinzufügen.
  4. Geben Sie die neue E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Hinzufügen.
  5. Suchen Sie in Ihrem Posteingang nach einer E-Mail von Avast mit folgendem Betreff: Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse. Klicken Sie in der Bestätigungs-E-Mail auf den Link E-Mail bestätigen.
  6. Ihre neu hinzugefügte E-Mail-Adresse wurde damit bestätigt. Wenn der Status nicht aktualisiert wird, laden Sie die Webseite in Ihrem Browser neu oder melden Sie sich erneut bei Ihrem Avast-Konto an.
  7. Um Ihre neu hinzugefügte E-Mail-Adresse als primäre E-Mail-Adresse für die Anmeldung bei Ihrem Avast-Konto festzulegen, klicken Sie auf Als primäre E-Mail-Adresse festlegen neben Ihrer neu hinzugefügten E-Mail-Adresse im Bildschirm Meine Profildetails.

Die aktualisierte E-Mail dient nun als primäre E-Mail zur Anmeldung bei Ihrem Avast-Konto.

Wie kann ich über mein Avast-Konto auf meine Mobilgeräte zugreifen?

Wenn Avast Mobile Security auf Ihrem Android-Gerät installiert und Anti-Theft aktiviert ist, können Sie Ihre Avast PIN verwalten, den Standort Ihres Geräts verfolgen und Ihr Gerät über das Avast-Konto von der Ferne steuern. Diese Funktion ist besonders nützlich, wenn Ihr Android-Gerät gestohlen wurde oder Sie es verloren haben.

Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie im folgenden Artikel:

Was kann ich tun, wenn beim Versuch, mich beim Avast-Konto anzumelden, die Fehlermeldung ‚„Authorization Error 400: admin_policy_enforced‘“ angezeigt wird?

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Sie versuchen, sich mit der Mit Google+ anmelden-Option beim Avast-Konto anzumelden und ein geschäftliches Google-Konto nutzen, das über Google Apps Device Policy verwaltet wird. Versuchen Sie mit den folgenden Optionen, dieses Problem zu lösen:

  • Kehren Sie zurück zur Anmeldeseite Ihres Avast-Kontos. Geben Sie, statt die Mit Google+ anmelden-Option zu nutzen, manuell Ihre Anmeldedaten für das Avast-Konto ein und klicken Sie dann auf Anmeldename.
  • Kehren Sie zurück zur Anmeldeseite Ihres Avast-Kontos und wählen Sie Mit Google+ anmelden. Wählen Sie aus der Liste der angezeigten Google-Konten ein nicht-geschäftliches Google-Konto (z. B. Ihr persönliches Google-Konto). Geben Sie nach Aufforderung Ihre Google-Anmeldedaten ein.

Sie sind jetzt bei Ihrem Avast-Konto angemeldet.

Wenn Sie sich über Mit Google anmelden bei Ihrem Avast-Konto anmelden, müssen Sie ein Google-Konto verwenden, dessen E-Mail-Adresse mit Ihrem Avast-Konto verknüpft ist. Dabei muss es sich jedoch nicht um die Primäre E-Mail-Adresse Ihres Avast-Kontos handeln.

Wie kann ich ein Abonnement auf ein anderes Gerät übertragen?

Anweisungen zum Übertragen Ihres Avast-Abonnements auf ein anderes Gerät finden Sie im folgenden Artikel:

  • Alle verfügbaren Avast-Softwareprodukte für Privatanwender
  • Alle unterstützten Betriebssysteme

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns