So übertragen Sie ein Avast-Abonnement auf ein anderes Gerät | Avast

Übertragen eines Avast-Abonnements auf ein anderes Gerät

Die Informationen in diesem Artikel gelten nicht für Avast-Apps, die über den Google Play Store oder den App Store erworben wurden. Wie Sie ein Abonnement übertragen, das Sie in einem dieser Stores gekauft haben, erfahren Sie im folgenden Artikel:

Dieser Artikel enthält Anweisungen zur Übertragung eines Avast-Produktabonnements von einem Gerät auf ein anderes. Lesen Sie unten den entsprechenden Abschnitt für Ihr Avast-Produkt.

Avast Premium Security

Überprüfen Sie vor der Übertragung Ihres Avast Premium Security-Abonnements die Bedingungen der von Ihnen erworbenen Abonnementoption:

  • Avast Premium Security (Mehrere Geräte): Sie können Ihr Abonnement auf bis zu 10 Geräten mit beliebigen Plattformen gleichzeitig aktivieren. Sie können Ihr Abonnement unbeschränkt auf andere Geräte oder Plattformen übertragen. Diese Abonnementoption umfasst Avast Premium Security für PC und Mac sowie Avast Mobile Security Premium für Android und iOS.
  • Avast Premium Security für PC: Sie können Ihr Abonnement auf einem Windows-PC aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Windows-PC übertragen, aber Sie können das Avast Premium Security-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren PCs nutzen.
  • Avast Premium Security für Mac: Sie können Ihr Abonnement auf einem Mac aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Mac übertragen, aber Sie können das Avast Premium Security-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren Macs nutzen.

Um Ihr Avast Premium Security-Abonnement auf ein anderes Gerät zu übertragen, lesen Sie den entsprechenden Abschnitt unten entsprechend dem bisherigen Gerät:

  1. Deinstallieren Sie Avast Premium Security vom bisherigen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  2. Deinstallieren Sie Avast Mobile Security Premium vom bisherigen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  3. Deaktivieren Sie Ihr Abonnement auf dem bisherigen Gerät. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
    • Öffnen Sie Avast Mobile Security und gehen Sie zu Menü (drei Striche) ▸ Meine Abonnements.
    • Tippen Sie auf (drei Punkte) neben dem Abonnement und wählen Sie Entfernen aus.
  4. Deinstallieren Sie Avast Mobile Security vom bisherigen Gerät. Oder nutzen Sie von nun an die kostenlose Version der App.
  5. Installieren Sie Ihr gewünschtes Produkt auf dem neuen Gerät. Anleitungen hierzu finden Sie unten im entsprechenden Artikel:
  6. Aktivieren Sie Ihr gewünschtes Produkt auf dem neuen Gerät. Anleitungen hierzu finden Sie unten im entsprechenden Artikel:

Ihr Abonnement von Avast Premium Security ist nun auf dem neuen Gerät aktiviert.

Avast Ultimate

Überprüfen Sie vor der Übertragung Ihres Avast Ultimate-Abonnements die Bedingungen der von Ihnen erworbenen Abonnementoption:

  • Avast Ultimate (Mehrere Geräte): Sie können Ihr Abonnement auf bis zu 10 Geräten mit beliebigen Plattformen gleichzeitig aktivieren. Sie können Ihr Abonnement unbeschränkt auf andere Geräte oder Plattformen übertragen.
  • Avast Ultimate für PC: Sie können Ihr Abonnement auf einem Windows-PC aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Windows-PC übertragen, aber Sie können das Avast Ultimate-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren PCs nutzen.
  • Avast Ultimate für Mac: Sie können Ihr Abonnement auf einem Mac aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Mac übertragen, aber Sie können das Avast Ultimate-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren Macs nutzen.

Um Ihr Avast Ultimate-Abonnement auf ein anderes Gerät zu übertragen, lesen Sie den entsprechenden Abschnitt unten entsprechend dem bisherigen Gerät:

  1. Wenn Avast SecureLine VPN auf Ihrem bisherigen Gerät aktiviert ist, müssen Sie Ihr Abonnement in dieser Anwendung deaktivieren. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:
    • Öffnen Sie Avast SecureLine VPN und wählen Sie MenüMeine Abonnements.
    • Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Ihrem Abonnement und wählen Sie dann Dieses Abonnement deaktivieren.
    Sie können dann optional Avast SecureLine VPN von Ihrem bisherigen Gerät deinstallieren. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  2. Wenn Avast SecureLine VPN auf Ihrem bisherigen Gerät aktiviert ist, müssen Sie Ihr Abonnement in dieser Anwendung deaktivieren. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:
    • Öffnen Sie Avast SecureLine VPN und wählen Sie MenüAbonnements.
    • Klicken Sie neben dem Abonnement auf Deaktivieren.
    Sie können dann optional Avast SecureLine VPN von Ihrem bisherigen Gerät deinstallieren. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  3. Auf dem bisherigen Gerät müssen Sie Ihr Abonnement in den unten aufgeführten Produkten deaktivieren:
    • Avast SecureLine VPN: Gehen Sie zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) ▸ Abonnement. Tippen Sie auf Dieses Gerät von meinem Abonnement entfernen.
    • Avast Mobile Security Premium: Wählen Sie Menü (drei Striche) ▸ Meine Abonnements. Tippen Sie auf (drei Punkte) neben dem Abonnement und wählen Sie Entfernen aus.
    • Avast Cleanup Premium: Wählen Sie Menü (drei Striche) ▸ EinstellungenAbonnement. Tippen Sie neben dem Abonnement auf Verknüpfung aufheben.
    Sie können dann wählen, ob Sie die oben aufgeführten Apps auf Ihrem bisherigen Gerät deinstallieren oder die kostenlose Version dieser Apps weiterverwenden möchten. Eine detaillierte Anleitung zur Deinstallation finden Sie in folgenden Artikeln:
  4. Wenn Avast SecureLine VPN auf Ihrem bisherigen Gerät aktiviert ist, müssen Sie Ihr Abonnement in dieser App deaktivieren. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:
    • Öffnen Sie Avast SecureLine VPN und wechseln Sie zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) ▸ Abonnement.
    • Tippen Sie auf Dieses Gerät von meinem Abonnement entfernen.
    Sie können dann optional Avast SecureLine VPN von Ihrem bisherigen Gerät deinstallieren. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  5. Deinstallieren Sie alle noch mit Ihrem Avast Ultimate-Abonnement verbundenen Produkte vom bisherigen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  6. Wenn Avast AntiTrack auf Ihrem bisherigen Gerät aktiviert ist, müssen Sie diese App deinstallieren. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  7. Wenn Avast Mobile Security Premium auf Ihrem bisherigen Gerät aktiviert ist, müssen Sie diese App deinstallieren. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  8. Installieren und aktivieren Sie Ihr gewünschtes Avast Ultimate-Produkt auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Ihr Avast Ultimate-Abonnement ist nun auf dem neuen Gerät aktiviert.

Avast Cleanup Premium

Überprüfen Sie vor der Übertragung Ihres Avast Cleanup Premium-Abonnements die Bedingungen der von Ihnen erworbenen Abonnementoption:

  • Avast Cleanup Premium (mehrere Geräte): Sie können Ihr Abonnement auf bis zu 10 Geräten mit beliebigen Plattformen gleichzeitig aktivieren. Sie können Ihr Abonnement unbeschränkt auf andere Geräte oder Plattformen übertragen.
  • Avast Cleanup Premium für PC: Sie können Ihr Abonnement auf einem Windows-PC aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Windows-PC übertragen, aber Sie können das Avast Cleanup Premium-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren PCs nutzen.
  • Avast Cleanup Premium für Mac: Sie können Ihr Abonnement auf einem Mac aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Mac übertragen, aber Sie können das Avast Cleanup Premium-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren Macs nutzen.

Um Ihr Avast Cleanup Premium-Abonnement auf ein anderes Gerät zu übertragen, lesen Sie den entsprechenden Abschnitt unten entsprechend dem bisherigen Gerät:

  1. Deinstallieren Sie Avast Cleanup Premium vom bisherigen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  2. Deaktivieren Sie Ihr Abonnement auf dem bisherigen Gerät. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:
    • Öffnen Sie Avast Cleanup und gehen Sie zu Menü (drei Linien) ▸ Einstellungen.
    • Wählen Sie Abonnement.
    • Tippen Sie neben dem Abonnement auf Verknüpfung aufheben.
  3. Deinstallieren Sie optional Avast Cleanup vom bisherigen Gerät. Oder nutzen Sie von nun an die kostenlose Version der App.
  4. Installieren Sie Ihr gewünschtes Produkt auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  5. Aktivieren Sie Ihr gewünschtes Produkt auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Ihr Abonnement von Avast Cleanup Premium ist nun auf dem neuen Gerät aktiviert.

Avast SecureLine VPN

Überprüfen Sie vor der Übertragung Ihres Avast SecureLine VPN-Abonnements die Bedingungen der von Ihnen erworbenen Abonnementoption:

  • Avast SecureLine VPN für 5 Geräte: Sie können Ihr Abonnement auf bis zu 5 Geräten beliebiger Plattformen gleichzeitig aktivieren. Sie können Ihr Abonnement unbeschränkt auf andere Geräte oder Plattformen übertragen.
  • Avast SecureLine VPN für PC: Sie können Ihr Abonnement auf einem Windows-PC aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Windows-PC übertragen, aber Sie können das Avast SecureLine VPN-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren PCs nutzen.
  • Avast SecureLine VPN für Mac: Sie können Ihr Abonnement auf einem Mac aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Mac übertragen, aber Sie können das Avast SecureLine VPN-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren Macs nutzen.

Um Ihr Avast SecureLine VPN-Abonnement auf ein anderes Gerät zu übertragen, lesen Sie den entsprechenden Abschnitt unten entsprechend dem bisherigen Gerät:

  1. Deaktivieren Sie Ihr Abonnement auf dem bisherigen Gerät. Führen Sie die folgenden Schritte aus:
    • Öffnen Sie Avast SecureLine VPN und wählen Sie MenüMeine Abonnements.
    • Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Ihrem Avast SecureLine VPN-Abonnement.
    • Wählen Sie Dieses Abonnement deaktivieren.
    • Öffnen Sie Avast SecureLine VPN und wählen Sie MenüAbonnements.
    • Klicken Sie neben dem Abonnement auf Deaktivieren.
    • Öffnen Sie Avast SecureLine VPN und wechseln Sie zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) ▸ Abonnement.
    • Tippen Sie auf Dieses Gerät von meinem Abonnement entfernen.
  2. Deinstallieren Sie Avast SecureLine VPN optional vom bisherigen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  3. Installieren Sie Avast SecureLine VPN auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  4. Aktivieren Sie Ihr Avast SecureLine VPN-Abonnement auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Ihr Avast SecureLine VPN-Abonnement ist nun auf dem neuen Gerät aktiviert.

Avast AntiTrack

Überprüfen Sie vor der Übertragung Ihres Avast AntiTrack-Abonnements die Bedingungen der von Ihnen erworbenen Abonnementoption:

  • Avast AntiTrack (mehrere Geräte): Sie können Ihr Abonnement auf bis zu 10 Geräten mit beliebigen Plattformen gleichzeitig aktivieren. Sie können Ihr Abonnement unbeschränkt auf andere Geräte oder Plattformen übertragen.
  • Avast AntiTrack für PC: Sie können Ihr Abonnement auf einem Windows-PC aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Windows-PC übertragen, aber Sie können das Avast AntiTrack-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren PCs nutzen.
  • Avast AntiTrack für Mac: Sie können Ihr Abonnement auf einem Mac aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Mac übertragen, aber Sie können das Avast AntiTrack-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren Macs nutzen.

Um Ihr Avast AntiTrack-Abonnement auf ein anderes Gerät zu übertragen, lesen Sie den entsprechenden Abschnitt unten entsprechend dem bisherigen Gerät:

  1. Deinstallieren Sie Avast AntiTrack vom bisherigen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  2. Installieren Sie Avast AntiTrack auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  3. Aktivieren Sie Ihr Avast AntiTrack-Abonnement auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Ihr Avast AntiTrack-Abonnement ist nun auf dem neuen Gerät aktiviert.

Avast Driver Updater

Überprüfen Sie vor der Übertragung Ihres Avast Driver Updater-Abonnements die Bedingungen der von Ihnen erworbenen Abonnementoption:

  • Avast Driver Updater für PC: Sie können Ihr Abonnement auf einem Windows-PC aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Windows-PC übertragen, aber Sie können das Avast Driver Updater-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren PCs nutzen.

So übertragen Sie Ihr Avast Driver Updater-Abonnement auf ein anderes Gerät:

  1. Deinstallieren Sie Avast Driver Updater vom bisherigen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  2. Installieren Sie Avast Driver Updater auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  3. Aktivieren Sie Ihr Avast Driver Updater-Abonnement auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Ihr Avast Driver Updater-Abonnement ist nun auf dem neuen Gerät aktiviert.

Avast BreachGuard

Überprüfen Sie vor der Übertragung Ihres Avast BreachGuard-Abonnements die Bedingungen der von Ihnen erworbenen Abonnementoption:

  • Avast BreachGuard (mehrere Geräte): Sie können Ihr Abonnement auf bis zu 10 Geräten mit beliebigen Plattformen gleichzeitig aktivieren. Sie können Ihr Abonnement unbeschränkt auf andere Geräte oder Plattformen übertragen.
  • Avast BreachGuard für PC: Sie können Ihr Abonnement auf einem Windows-PC aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Windows-PC übertragen, aber Sie können das Avast BreachGuard-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren PCs nutzen.
  • Avast BreachGuard für Mac: Sie können Ihr Abonnement auf einem Mac aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Mac übertragen, aber Sie können das Avast BreachGuard-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren Macs nutzen.

Um Ihr Avast BreachGuard-Abonnement auf ein anderes Gerät zu übertragen, lesen Sie den entsprechenden Abschnitt unten entsprechend dem bisherigen Gerät:

  1. Melden Sie sich auf dem bisherigen Gerät von Avast BreachGuard ab. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:
    • Öffnen Sie Avast BreachGuard und klicken Sie oben rechts auf Menü.
    • Klicken Sie auf Von Avast BreachGuard abmelden.
    • Öffnen Sie Avast BreachGuard und klicken Sie oben rechts auf Menü.
    • Klicken Sie auf Abmelden.
  2. Deinstallieren Sie Avast BreachGuard optional vom bisherigen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  3. Installieren Sie Avast BreachGuard auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  4. Aktivieren Sie Ihr Avast BreachGuard-Abonnement auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Ihr Avast BreachGuard-Abonnement ist nun auf dem neuen Gerät aktiviert.

Avast Battery Saver

Überprüfen Sie vor der Übertragung Ihres Avast Battery Saver-Abonnements die Bedingungen der von Ihnen erworbenen Abonnementoption:

  • Avast Battery Saver für PC: Sie können Ihr Abonnement auf einem Windows-PC aktivieren. Sie können Ihr Abonnement zwar auf einen anderen Windows-PC übertragen, aber Sie können das Avast Battery Saver-Abonnement nicht gleichzeitig auf mehreren PCs nutzen.

So übertragen Sie Ihr Avast Battery Saver-Abonnement auf ein anderes Gerät:

  1. Deinstallieren Sie Avast Battery Saver vom bisherigen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  2. Installieren Sie Avast Battery Saver auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  3. Aktivieren Sie Ihr Avast Battery Saver-Abonnement auf dem neuen Gerät. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Ihr Avast Battery Saver-Abonnement ist nun auf dem neuen Gerät aktiviert.

  • Alle Avast Produkte
  • Alle unterstützten Plattformen

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns