Avast Secure Browser-Bankmodus – Erste Schritte

Bankmodus ist eine Funktion innerhalb von Avast Secure Browser, die verfügbar ist, wenn Sie ein Avast Antivirus-Produkt installieren. Der Bankmodus bietet einen virtuellen Desktop, der als sauberer, sicherer PC in Ihrem realen PC fungiert. Der virtuelle Desktop des Bankmodus schützt vor dem Eindringen von bösartigen Skripten, der Protokollierung von Tastenanschlägen und Versuchen von Drittanbieteranwendungen, Screenshots anzufertigen, was zum Schutz Ihrer persönlichen Daten beiträgt. Wir empfehlen den Bankmodus bei allen Zugriffen auf Banking-Websites und Online-Zahlungen.

Installation von Avast Secure Browser

Um den Bankmodus verwenden zu können, müssen Sie Avast AntiVirus und Secure Browser auf Ihren PC installieren.

Klicken Sie auf einen Link, um Ihre bevorzugte Avast Antivirus-Version zu installieren:

Wenn Sie bereits ein Avast Antivirus-Produkt installiert haben, aber Avast Secure Browser noch nicht, klicken Sie auf den Link unten:

Wenn Sie zuvor den Avast SafeZone-Browser verwendet haben, haben Sie möglicherweise bereits ein automatisches Update für den Avast Secure Browser erhalten.

Bankmodus öffnen

Um den Bankmodus verwenden zu können, müssen Sie zunächst eine Version von Avast Antivirus und Avast Secure Browser auf Ihrem PC installiert haben. Sobald beide Programme auf Ihrem PC installiert sind, können Sie den Bankmodus öffnen:

  1. Doppelklicken Sie auf dem Avast Secure Browser-Symbol auf Ihrem Desktop, um ein neues Browserfenster zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf das Avast-Symbol in der rechten oberen Ecke des Avast Secure Browser, um Sicherheits- & Datenschutzcenter zu öffnen.
  3. Klicken Sie in Sicherheits- & Datenschutzcenter auf Öffnen auf der Kachel Bankmodus. Das virtuelle Desktop des Bankmodus wird geöffnet.

Sie können jetzt sicher auf die Website von Banken gehen oder Online-Zahlungen durchführen.

Sie können den Bankmodus auch öffnen, indem Sie die Strg- und B-Tasten in Secure Browser gleichzeitig drücken.

Bankmodus verwalten.

Nachdem Sie den Bankmodus geöffnet haben, können Sie einfach zu Secure Browser zurückgehen, Lesezeichen zur Taskleiste hinzufügen oder den Bankmodus vollständig ausschalten.

Zwischen Bankmodus und Secure Browser hin und her schalten

Der Bankmodus läuft weiterhin im Hintergrund, wenn Sie vom Bankmodus zum Secure Browser wechseln, es sei denn, er ist vollständig ausgeschaltet.
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurückwechseln im Bankmodus des virtuellen Desktops links unten, um zum Secure Browser zurückzukehren.
  2. Klicken Sie auf die gelbe Schaltfläche Bankmodus in der rechten unteren Ecke des Secure Browser-Fensters, um in den Bankmodus des virtuellen Desktops zurückzukehren.
 

Bankmodus ausschalten

  1. Klicken Sie auf die rote Netztaste in der rechten unteren Ecke des Bankmodus auf dem virtuellen Desktop.
  2. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja auf dem Dialogfeld „Avast-Informationen“.
 

Heften Sie eine Anwendung an die Taskleiste des Bankmodus.

  1. Klicken Sie auf das +-Zeichen in der linken unteren Ecke des Bankmodus auf dem virtuellen Desktop.
  2. Wählen Sie die Anwendung, die Sie der Taskleiste des Bankmodus hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf Öffnen.
  3. Klicken Sie zur Bestätigung auf Hinzufügen auf dem Dialogfeld „Avast-Informationen“.
  4. Um eine Anwendung aus der Taskleiste des Bankmodus zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Anwendungssymbol auf der Taskleiste und dann auf Dieses Programm aus der Taskleiste entfernen.

Einstellungen

Obwohl wir empfehlen, den Bankmodus für alle Online-Zahlungen und Banking-Websites zu verwenden, können Sie einige Einstellungen im Bankmodus vornehmen. So greifen Sie auf Bankmoduseinstellungen zu:

  1. Doppelklicken Sie auf dem Avast Secure Browser-Symbol auf Ihrem Desktop, um ein neues Browserfenster zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf das Avast-Symbol in der rechten oberen Ecke des Secure Browser, um Sicherheits- & Datenschutzcenter zu öffnen.
  3. Klicken Sie in Sicherheits- & Datenschutzcenter auf die Kachel Bankmodus.
  4. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen auf dem Bildschirm, der nun geöffnet wird.
  5. Im Fenster für Bankmoduseinstellungen können Sie die folgenden Einstellungen konfigurieren:
    1. Benachrichtigungsabfrage im Bankmodus auf den Webseiten der Banken anzeigen (standardmäßig aktiviert): Dank dieser Option kann Ihnen der Bankmodus ein Benachrichtigungsbanner am oberen Rand des Bildschirms zeigen, wenn Sie eine Bank-Website besuchen. Klicken Sie auf Im Bankmodus öffnen auf dem Benachrichtigungsbanner, um die Website mit dem virtuellen Desktop „Bankmodus“ zu öffnen und Ihre Finanzdaten zu schützen.
    2. Bankmodus auf den folgenden Websites automatisch anzeigen: Diese Option ermöglicht es Ihnen, den Bankmodus automatisch zu öffnen, wenn Sie bestimmte Websites besuchen. Klicken Sie auf Hinzufügen, geben Sie Ihre bevorzugte Website ein und klicken Sie zur Bestätigung erneut auf Hinzufügen. Die Website wird jetzt unter dieser Option für Einstellungen in einer Liste ausgeführt.
    3. Bankmodus-Aufforderung nicht auf den folgenden Websites anzeigen: Diese Option deaktiviert den Bankmodus, um Ihnen beim Besuch bestimmter Websites ein Benachrichtigungsbanner anzuzeigen. Klicken Sie auf Hinzufügen, geben Sie Ihre bevorzugte Website ein und klicken Sie zur Bestätigung erneut auf Hinzufügen. Die Website wird jetzt unter dieser Option für Einstellungen in einer Liste ausgeführt.

Fehlerbehebung

Bei Problemen im Bankmodus:

  1. Stellen Sie sicher, dass die neueste Avast Programmversion installiert ist und Ihr Betriebssystem auf dem neuesten Stand ist.
  2. Starten Sie den PC neu. Möglicherweise müssen Sie diesen Schritt mehrmals wiederholen.
  3. Wenn der Bankmodus nach wie vor nicht funktioniert, versuchen Sie erneut, Secure Browser auf Ihrem PC zu installieren.
  • Avast Secure Browser 71.x
  • Avast Premium Security 19.x
  • Avast Free Antivirus 19.x
  • Avast Omni 1.x
  • Avast Premier 19.x
  • Avast Internet Security 19.x
  • Avast Pro Antivirus 19.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns