Avast Passwords für Android und iOS – FAQs

Dieser Artikel beantwortet Fragen zu Avast Passwords, das auf Mobilgeräten installiert ist. Informationen zu Avast Passwords für Macs oder Windows-PCs mit Avast Antivirus finden Sie im folgenden Artikel:

Allgemeines

Was ist Avast Passwords?

Avast Passwords ist ein Passwort- und Datenmanager, mit dem Sie sensible Informationen zentral an einem Ort speichern können. Mit Avast Passwords füllen Sie Formulare auf Websites automatisch aus, um rasch auf Ihre Online-Konten zuzugreifen.

Viele Internetbrowser bieten an, Ihre Anmeldedaten zu speichern. Dies ist jedoch nicht besonders sicher und die Daten können leicht gehackt werden.

Welches sind die wichtigsten Merkmale von Avast Passwords?

Avast Passwords bietet verschiedene Funktionen, mit denen Sie Ihre Passwörter und sensiblen Daten verwalten können:

  • Automatisches Ausfüllen von Formularen und Anmeldefeldern, um Zeit zu sparen
  • Automatisches Erfassen von Passwörtern, wenn Sie sich auf einer neuen Seite anmelden
  • Generieren sicherer Passwörter für Sie
  • Synchronisieren von Daten auf allen Ihren Geräten in Ihrem Avast-Konto

Warum ist Avast Passwords sicherer als das Speichern von Passwörtern im Browser?

Wenn Sie Passwörter in Ihrem Browser speichern, werden sie auf Ihrem Gerät zusammen mit den Informationen gespeichert, die für die Entschlüsselung erforderlich sind, und sind daher leicht zu hacken. Avast Passwords speichert Ihre Passwörter mit einem viel höheren Verschlüsselungsgrad. Außerdem können Sie ein Hauptpasswort erstellen, um die in Avast Passwords gespeicherten Daten noch besser zu schützen.

Systemvoraussetzungen

Welche Systemvoraussetzungen gelten für Avast Passwords?

Sie können Avast Passwords auf allen Android-Geräten mit Google Android 5.0 oder höher installieren oder ausführen.

Die Systemeinstellung bestimmter Gerätetypen kann sich auch auf Avast Passwords auswirken. Wenn Sie ein vom Standard abweichendes ROM verwenden, funktioniert die App möglicherweise nicht wie erwartet. Senden Sie uns bitte Ihr Feedback über unsere Support-Seiten, falls Probleme in diesem Zusammenhang auftreten.

Sie können Avast Passwords auf einem Apple iPhone, Apple iPod Touch, oder Apple iPad mit Apple iOS 10.3 und höher installieren und ausführen.

Wir bieten Avast Passwords auch für Windows und Mac an. Weitere Informationen erhalten Sie im folgenden Artikel:

Avast Passwords wird nicht unterstützt und kann nicht installiert und ausgeführt werden unter Symbian, Microsoft Windows Phone/Mobile, Bada, WebOS oder sonstigen anderen Betriebssystemen für Mobilgeräte außer Android oder iOS.

Welche Browser und Apps werden von Avast Passwords unterstützt?

Auf Android-Geräten unterstützt Avast Passwords die Browser Opera und Chrome vollständig. Native Samsung- und HTC-Browser werden meist unterstützt, auf einigen Geräten können jedoch Kompatibilitätsprobleme auftreten.

Für iOS-Geräte unterstützt Avast Passwords Safari.

Die Liste der unterstützten Apps wird angezeigt, wenn Sie ein neues Konto in Avast Passwords erstellen. Im Laufe der Zeit kommen weitere Apps hinzu.

Download und Installation

Wie kann ich Avast Passwords herunterladen und installieren?

Avast Passwords für Android steht im Google Play Store zum Download zur Verfügung.

  1. Öffnen Sie den Google Play Store über den Apps-Bildschirm Ihres Geräts und suchen Sie nach Avast Passwords.
  2. Öffnen Sie aus den Suchergebnissen die Seite Avast Passwords.
  3. Tippen Sie auf Installieren und nach Abschluss der Installation auf Öffnen, um die App zu starten.

Avast Passwords für iOS-Geräte kann im App Store heruntergeladen werden.

  1. Öffnen Sie den App Store über den Apps-Bildschirm Ihres Geräts und suchen Sie nach Avast Passwords.
  2. Öffnen Sie aus den Suchergebnissen die Seite Avast Passwords.
  3. Tippen Sie auf Laden, um die App herunterzuladen und anschließend auf Installieren. Tippen Sie bei einer Neuinstallation der App einfach auf das Cloud-Symbol.
  4. Nach Abschluss der Installation wählen Sie Öffnen, um die App zu starten.

Avast Passwords ist jetzt installiert und einsatzbereit.

Wie deinstalliere ich Avast Passwords?

Deinstallieren Sie die App, indem Sie im Google Play Store nach Avast Passwords suchen und auf dem App-Info-Bildschirm auf Deinstallieren tippen.

Wenn Sie bei der Deinstallation der App auf Probleme stoßen, führen Sie folgende weitere Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Geräteeinstellungen.
  2. Wählen Sie Apps und anschließend Avast Passwords aus.
  3. Tippen Sie auf Stopp erzwingen.
  4. Tippen Sie im Abschnitt Speicher auf Daten löschen und Cache leeren.
  5. Wählen Sie dann Deinstallieren und tippen Sie zur Bestätigung auf OK.

Avast Passwords ist nicht mehr auf Ihrem Gerät installiert.

Diese Schritte können je nach Gerätemodell, Android-Version und Herstelleranpassungen leicht variieren.

So entfernen Sie Avast Passwords von Ihrem iOS-Gerät:

  1. Halten Sie das Symbol Avast Passwords auf dem Startbildschirm Ihres Geräts gedrückt.
  2. Tippen Sie auf das kleine x, das in der linken oberen Ecke des Symbols angezeigt wird.
  3. Wählen Sie Delete (Löschen) zur Bestätigung, dass Sie die App von Ihrem Gerät entfernen möchten.

Avast Passwords ist nicht mehr auf Ihrem Gerät installiert.

Funktionen und Nutzung

Wie beginne ich mit der Nutzung von Avast Passwords?

  1. Öffnen Sie Avast Passwords und lesen Sie die Einführung. Tippen Sie anschließend auf Erste Schritte.
  2. Erstellen Sie ein Hauptpasswort und tippen Sie auf Passwort erstellen.
  3. Geben Sie Ihr Hauptpasswort erneut ein und tippen Sie auf Bestätigen.
  4. Navigieren Sie zu Jetzt einrichtenAutofill einrichtenOverlay-BerechtigungEinstellungen aufrufen, um die Konfiguration fortzusetzen.
  5. Tippen Sie auf den Schieberegler AUS neben Berechtigung erlauben, um ihn auf EIN zu stellen.
  6. Tippen Sie auf den Zurück-Pfeil, um die Autofill-Einstellungen wieder aufzurufen. Tippen Sie auf Bedienungshilfen aktivierenEinstellungen aufrufenEinstellungen für Bedienungshilfen anzeigen.
  7. Tippen Sie auf Avast Passwords (oder Installierte DiensteAvast Passwords). Tippen Sie dann auf den Schieberegler Aus, um ihn auf Ein zu stellen. Tippen Sie auf Aufforderung zur Bestätigung auf OK.
  8. Tippen Sie auf den Zurück-Pfeil, um die Autofill-Einstellungen wieder aufzurufen. Tippen Sie dann auf Fertigstellen, um die Konfiguration abzuschließen.
  1. Öffnen Sie Avast Passwords und lesen Sie die Einführung. Tippen Sie anschließend auf Erste Schritte.
  2. Erstellen Sie ein Hauptpasswort und tippen Sie auf Einstellen.
  3. Geben Sie Ihr Hauptpasswort erneut ein und tippen Sie auf Bestätigen.
  4. Tippen Sie auf Automatisches Ausfüllen aktivieren und folgen Sie den angezeigten Anweisungen, um in den Geräteeinstellungen zu erlauben, dass Avast Passwords gespeicherte Anmeldedaten automatisch ausfüllt.
  5. Nachdem Sie die Autofill-Berechtigung gewährt haben, tippen Sie auf dem Bildschirm Sehr gut! auf Zurück zu Avast Passwords.
  6. Melden Sie sich bei Ihrem Avast-Konto an und autorisieren Sie Ihr Gerät für die Synchronisierung.
  7. Tippen Sie auf Zulassen, um Benachrichtigungen zu kompromittierten Passwörtern zu erhalten. Tippen Sie erneut auf Zulassen, um die Änderungen zu bestätigen.

Avast Passwords ist jetzt konfiguriert und Sie können damit beginnen, die Anmeldedaten für Ihre Online-Konten hinzuzufügen. Weitere Details zur Installation und zu Avast Passwords finden Sie im folgenden Artikel:

Wie füge ich ein neues Konto in Avast Passwords hinzu?

Ein neues Konto fügen Sie folgendermaßen hinzu:

  1. Öffnen Sie Avast Passwords und tippen Sie auf das Plus-Zeichen.
  2. Wählen Sie ein Konto aus der Liste aus. Wenn das gewünschte Konto auf der Liste fehlt, tippen Sie auf + Anmeldung hinzufügen.
  3. Wählen Sie ein Konto aus der Liste aus. Wenn das gewünschte Konto auf der Liste fehlt, suchen Sie danach oder tippen Sie auf + Benutzerdefiniert.
  4. Geben Sie folgende Informationen ein:
    • Name der Webseite: Der Name der Website, auf der Sie die Anmeldedaten verwenden.
    • Web-Adresse: Die Adresse der Website, zum Beispiel https://www.example.com.
    • Benutzername: zum Einloggen in das Konto verwendeter Benutzername (oft eine E-Mail-Adresse).
    • Passwort: derzeit zum Einloggen in das Konto verwendetes Passwort.
      • Tippen Sie optional auf Passwort erzeugen, um ein sicheres Passwort zu erstellen. Sie können mit dem Schieberegler die Komplexität des Passworts anpassen.
    • Notiz: Weitere Hinweise zu dem Konto.
    • Farbe: Tippen Sie auf den farbigen Kreis oben auf dem Bildschirm, um eine Farbe für das Kontosymbol auszuwählen.
  5. Tippen Sie auf das Häkchen, um die Eingaben zu bestätigen. Wenn Sie ein Konto ausgewählt haben, das bereits der Liste hinzugefügt wurde, werden Sie nur aufgefordert, den Benutzernamen und das Passwort anzugeben.
  6. Tippen Sie auf Speichern, um die Daten zu bestätigen. Wenn Sie ein Konto ausgewählt haben, das bereits der Liste hinzugefügt wurde, werden Sie nur aufgefordert, den Benutzernamen und das Passwort anzugeben.

Auf der Hauptseite von Avast Passwords wird eine Kachel mit den neu hinzugefügten Kontodaten angezeigt. Weitere Informationen erhalten Sie im folgenden Artikel:

Wie füge ich eine neue Kreditkarte in Avast Passwords hinzu?

Eine neue Kreditkarte fügen Sie folgendermaßen hinzu:

  1. Tippen Sie oben im Hauptbildschirm von Avast Passwords auf das Kreditkartensymbol. Tippen Sie dann auf das +-Zeichen.
  2. Geben Sie folgende Informationen ein:
    • Benutzerdefinierter Kartenname: ein Name, mit dem Sie die Karte leicht identifizieren können.
    • Kartennummer: Ihre Kartennummer.
    • Karteninhaber: Ihr Name, wie er auf der Karte steht.
    • Ablauf: das Ablaufdatum Ihrer Karte.
    • CVV: die 3- oder 4-stellige Sicherheitsnummer über dem Signaturfeld auf der Rückseite der Karte.
    • PIN: der PIN-Code der Karte.
    • Notiz: zusätzliche Angaben zu Ihrer Kreditkarte.
  3. Tippen Sie auf das Häkchen, um die Eingaben zu speichern.
  1. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf das Kreditkartensymbol.
  2. Tippen Sie auf das +-Zeichen in der rechten oberen Ecke.
  3. Geben Sie folgende Informationen ein:
    • Benutzerdefinierter Name: ein Name, mit dem Sie die Karte leicht identifizieren können.
    • Kartennummer: Ihre Kartennummer.
    • Karteninhaber: Ihr Name, wie er auf der Karte steht.
    • Ablauf: das Ablaufdatum Ihrer Karte.
    • CVV-Code: die 3- oder 4-stellige Sicherheitsnummer über dem Signaturfeld auf der Rückseite der Karte.
    • PIN: der PIN-Code der Karte.
    • Notiz: zusätzliche Angaben zu Ihrer Kreditkarte.
  4. Tippen Sie auf Speichern, um die Daten zu bestätigen.

Auf der Hauptseite von Avast Passwords wird eine Kachel mit den neu hinzugefügten Kreditkartendaten angezeigt. Weitere Informationen erhalten Sie im folgenden Artikel:

Wie füge ich eine neue Notiz in Avast Passwords hinzu?

Neue Notizen fügen Sie folgendermaßen hinzu:

  1. Tippen Sie auf das Notizsymbol oben auf dem Avast Passwords-Hauptbildschirm. Tippen Sie dann auf das Pluszeichen.
  2. Geben Sie folgende Informationen ein:
    • Titel: ein Titel zum einfachen Auffinden Ihrer Notiz.
    • Notiz: zu sichernde Daten wie PINs und Kontaktdaten.
    • Farbe: Tippen Sie auf den farbigen Kreis oben auf dem Bildschirm, um eine Farbe für das Notizsymbol auszuwählen.
  3. Tippen Sie auf das Häkchen, um die Eingaben zu bestätigen.
  1. Tippen Sie auf das Notizsymbol unten auf dem Avast Passwords-Hauptbildschirm. Tippen Sie auf das Pluszeichen in der rechten oberen Ecke.
  2. Geben Sie folgende Informationen ein:
    • Titel: ein Titel zum einfachen Auffinden Ihrer Notiz.
    • Notizeninhalt: zu sichernde Daten wie PINs und Kontaktdaten.
  3. Tippen Sie auf das Speichern-Symbol, um die Daten zu bestätigen.

Auf der Hauptseite von Avast Passwords wird eine Kachel mit der neu hinzugefügten Notiz angezeigt. Weitere Informationen erhalten Sie im folgenden Artikel:

Kann ich mehr als ein Konto für einen Online-Dienst speichern?

Sie können mehr als eine Kontoanmeldung für einen Dienst speichern. Jedes gespeicherte Konto wird auf der Seite „Anmeldedaten“ unter dem Namen des Dienstes angezeigt.

Wie melde ich mich bei einer Website mit Avast Passwords an?

Um das Autofill-Overlay zu verwenden, muss die Berechtigung für Bedienungshilfen aktiviert sein. Tippen Sie im Hautbildschirm auf (drei Punkte) und wählen Sie Einstellungen aus. Tippen Sie auf Für Websites automatisch ausfüllen und folgen Sie den angezeigten Anweisungen, um die Berechtigung in den Geräteeinstellungen zu erteilen. Bei einigen Geräten ist es auch notwendig, die benutzerdefinierte Tastatur manuell zu aktivieren.

Vergewissern Sie sich, dass in Ihren Safari-Einstellungen das automatische Ausfüllen aktiviert ist, um die Autofill-Funktion zu verwenden. Wählen Sie EinstellungenPasswörter automatisch eintragen und folgen Sie den angezeigten Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen.

  1. Öffnen Sie das Konto, auf das Sie zugreifen möchten, und tippen Sie auf das Schlüsselsymbol.
  2. Tippen Sie zum Anmelden auf Ihre E-Mail-Adresse, die unten auf dem Bildschirm angezeigt wird. Sie können auch auf das Menüsymbol (drei Punkte) tippen, um andere Optionen zu verwenden.
  3. Ihre Anmeldedaten werden automatisch eingetragen und Sie können sich anmelden.
  1. Öffnen Sie das Konto, auf das Sie zugreifen möchten, und tippen Sie auf das Freigabesymbol.
  2. Tippen Sie auf das Schlüsselsymbol, um Avast Passwords zu öffnen.
  3. Verwenden Sie Ihre Touch ID oder geben Sie Ihr Hauptpasswort ein und tippen Sie auf Entsperren, um den Zugriff zu autorisieren.
  4. Tippen Sie auf dem Anmeldedaten-Bildschirm in Avast Passwords auf das Konto.
  5. Ihre Anmeldedaten werden automatisch eingetragen und Sie können sich anmelden.

Was ist die Funktion „Synchronisierung“?

Mit der Synchronisierung können Sie Ihre Daten auf anderen Geräten mit Avast Passwords synchronisieren. Wenn Sie die Synchronisierung von Avast Passwords auf dem ersten Gerät konfigurieren, melden Sie sich bei Ihrem Avast-Konto an, das zur Identifizierung und Autorisierung anderer Geräte verwendet wird.

Vor der Synchronisierung muss ein Gerät autorisiert werden. Es gibt zwei Autorisierungsszenarien:

  • Hinzufügen des ersten Geräts: Ihr erstes Gerät wird mit Ihren Avast-Kontoanmeldedaten autorisiert.
  • Hinzufügen eines weiteren Geräts: Zusätzliche Geräte müssen entweder mit einem zuvor synchronisierten Gerät oder mit einem 6-stelligen Code autorisiert werden, der an Ihren E-Mail-Posteingang gesendet wird. Achten Sie beim Konfigurieren von Avast Passwords auf einem zusätzlichen Gerät darauf, dass Sie sich bei dem Avast-Konto anmelden, das mit dem zuvor synchronisierten Gerät verknüpft ist.

Bis Ihr Gerät für die Synchronisation autorisiert wurde, werden alle Daten lokal auf dem Gerät gespeichert. Weitere Informationen zur Synchronisierung erhalten Sie im folgenden Artikel:

Was ist der Abschnitt „Notizen“?

Im Bereich Notizen in Avast Passwords können Sie Ihre Notizen sicher speichern. Für den größtmöglichen Schutz werden alle Notizen verschlüsselt und durch Ihr Hauptpasswort geschützt. Diese Funktion schützt Ihre vertraulichen Daten vor unbefugtem Zugriff.

Was ist die One-Touch-Anmeldung?

Mit der One-Touch-Anmeldung können Sie Ihr Mobilgerät mit Avast Passwords koppeln, das auf Ihrem PC installiert ist. Das bedeutet, dass Sie Avast Passwords auf Ihrem PC entsperren können, indem Sie einfach auf die Benachrichtigung auf Ihrem gekoppelten Mobilgerät tippen. Dies erspart Ihnen die manuelle Eingabe des Passworts, was besonders nützlich ist, wenn es sehr komplex ist.

Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn Sie die kostenpflichtige Avast Passwords Premium-Version auf dem PC installiert haben. Weitere Informationen zur One-Touch-Anmeldung erhalten Sie im folgenden Artikel:

Mehrere Geräte

Ist Avast Passwords für alle Betriebssysteme verfügbar?

Avast Passwords ist derzeit für Geräte mit Windows, macOS, Android und iOS verfügbar. Informationen zu Avast Passwords auf Windows-PCs mit Avast Antivirus oder macOS finden Sie im folgenden Artikel:

Kann ich Avast Passwords auf allen meinen Geräten synchronisieren?

Sie können Passwörter auf allen unterstützten Geräten synchronisieren, die mit demselben Avast-Konto verknüpft sind. So aktivieren Sie die Synchronisierung in Avast Passwords auf Ihrem aktuellen Gerät:

  1. Tippen Sie auf das Avast Passwords-Symbol, um die App zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol (drei Punkte) und wählen Sie Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Synchronisation und Backup.
  4. Tippen Sie auf Einschalten.
  5. Erstellen Sie ein Avast Konto oder melden Sie sich bei Ihrem bestehenden Konto an, um die Synchronisierung zu aktivieren.
  1. Tippen Sie auf das Avast Passwords-Symbol, um die App zu öffnen und wählen Sie Einstellungen (Zahnradsymbol).
  2. Tippen Sie auf Synchronisation und Backup.
  3. Tippen Sie auf Einschalten.
  4. Erstellen Sie ein Avast Konto oder melden Sie sich bei Ihrem bestehenden Konto an, um die Synchronisierung zu aktivieren.

Eine detaillierte Anleitung zum Synchronisieren von Avast Passwords-Daten erhalten Sie im folgenden Artikel:

Welche Vorteile hat das Verknüpfen von Avast Passwords mit meinem Avast-Konto?

Wenn Sie Avast Passwords mit Ihrem Avast-Konto verknüpfen, sind Ihre Daten bereit zur Synchronisierung, damit Sie von jedem verknüpften Gerät aus einfach darauf zugreifen können.

Informationen zum Erstellen eines Avast-Kontos finden Sie im folgenden Artikel:

Weitere Informationen zum Synchronisieren von Avast Passwords finden Sie im folgenden Artikel:

Sonstige Fragen und Problembehebungen

Was kann ich tun, wenn ich mein Hauptpasswort vergessen habe?

Aus Datenschutzgründen speichern wir Ihr Hauptpasswort nicht lokal oder auf einem Server. Sie können Ihre lokalen Passwortdaten entfernen und Avast Passwords erneut einrichten, aber es gibt keine Möglichkeit, Ihre zuvor in Avast Passwords gespeicherten Daten wiederherzustellen.

Wie kann ich mein Hauptpasswort ändern, wenn ich das aktuelle kenne?

Wählen Sie Menü (drei Punkte) ▸ EinstellungenHauptpasswort ändern, geben Sie Ihr aktuelles Hauptpasswort ein und erstellen Sie ein neues.

Wählen Sie EinstellungenHauptpasswort ändern, geben Sie Ihr aktuelles Hauptpasswort ein und erstellen Sie ein neues. Auf einigen Geräten können Sie Touch ID aktivieren.

Wie gehe ich vor, wenn die Berechtigung für Bedienungshilfen wiederholt deaktiviert wird?

Um die Leistung zu verbessern, erzwingen manche Android-Geräte das Beenden von Apps, wenn der Bildschirm ausgeschaltet wird. Aufgrund von Problemen mit dem Android-System verlieren beendete Apps mit der Berechtigung für Bedienungshilfen diese automatisch. Um dieses Problem zu beheben, aktivieren Sie manuell die Berechtigung erneut, damit die App wie gewünscht funktioniert.

Um die Berechtigung für Bedienungshilfen erneut zu aktivieren, öffnen Sie die Geräteeinstellungen und suchen Sie nach Bedienungshilfen. Tippen Sie auf Avast Passwords (oder Installierte DiensteAvast Passwords). Tippen Sie dann auf den Schieberegler AUS, um ihn auf EIN zu stellen.

Außerdem können Sie auf Huawei-, Lenovo-, Asus- und Sony Xperia-Geräten die Standardsystemfunktionen verwenden, damit die App nicht fortwährend die Berechtigung verliert. Führen Sie die entsprechenden Schritte für Ihr Gerät durch:

  1. Tippen Sie auf das Symbol Telefonmanager auf dem Hauptbildschirm, um die App zu öffnen.
  2. Wählen Sie unter Einstellungen die Registerkarte Geschützte Apps.
  3. Schalten Sie den Schutz für Avast Passwords ein.
  1. Öffnen Sie die Geräteeinstellungen.
  2. Wählen Sie aus der Liste Hintergrund-App-Verwaltung.
  3. Deaktivieren Sie Avast Passwords.
  1. Öffnen Sie die Geräteeinstellungen, tippen Sie auf Energiemanagement und dann auf Auto-Start-Manager.
  2. Tippen Sie auf der Registerkarte Heruntergeladene und tippen Sie neben Avast Passwords auf Verweigern, um die Option in Erlauben zu ändern.
  3. Tippen Sie auf Erlauben, um die Einstellungsänderung zu bestätigen.
  1. Öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie auf Akku.
  2. Tippen Sie auf die drei Punkte („Mehr“) in der rechten oberen Ecke und dann auf Akku-Leistungsoptimierung.
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte Apps und markieren Sie Avast Passwords.

Wie gehe ich vor, wenn ich kein Gerät zum Autorisieren meines Zugangs zur Hand habe?

Wenn Sie ein Gerät zu einer bestehenden Synchronisierungsgruppe hinzufügen möchten, aber kein anderes Gerät zur Autorisierung parat haben, können Sie das Gerät mit dem 6-stelligen Code autorisieren, der an Ihren E-Mail-Posteingang gesendet wird.

Was geschieht mit meinen Passwörtern, wenn mein Gerät verloren geht oder gestohlen wird?

Ihre Daten sind mit Ihrem Hauptpasswort geschützt. Wenn weitere Geräte mit dem verlorenen oder gestohlenen Gerät synchronisiert sind, können Sie das Gerät per Fernzugriff aus der Gruppe entfernen: Wählen Sie Menü (drei Punkte) ▸ EinstellungenSynchronisation und Backup. Wählen Sie das verlorene oder gestohlene Gerät aus und tippen Sie unten auf Entfernen.

Ihre Daten sind mit Ihrem Hauptpasswort geschützt. Wenn weitere Geräte mit dem verlorenen oder gestohlenen Gerät synchronisiert sind, können Sie das Gerät per Fernzugriff aus der Gruppe entfernen: Wählen Sie EinstellungenSynchronisation und Backup. Wählen Sie das verlorene oder gestohlene Gerät aus und tippen Sie unten auf Entfernen.

Wie kann ich Feedback geben oder Hilfe anfragen?

Wenn Sie Feedback geben oder Ihre Wertschätzung von Avast-Produkten für Mobilgeräte mitteilen möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Wenn technische Probleme mit Avast Passwords auftreten oder Sie die App verbessern möchten:

  • Senden Sie Feedback über die App. Auf den Bereich „Feedback“ können Sie über EinstellungenKundendienst kontaktieren zugreifen.
  • Senden Sie uns Feedback über unsere Support-Seiten direkt per E-Mail an: passwords@avast.com

Bietet Avast andere Apps an, die für mich nützlich sein könnten?

Avast hat das folgende Sortiment an Apps erstellt, um die Sicherheit und Leistungsfähigkeit Ihrer Mobilgeräte zu verbessern und Sie vor Hackern und Dieben zu schützen:

  • Avast Mobile Security: Schützen Sie Ihr Telefon oder Tablet mit unserer kostenlosen Avast Mobile Security-App, die sowohl eine Antivirus-Funktion als auch eine Funktion gegen WLAN-Schwachstellen bietet. Dank der integrierten Anti-Theft-Funktion können Sie verlorene oder gestohlene Geräte mit unseren auf GPS und anderen Triangulationsmethoden basierenden webbasierten mobilen Trackings ausfindig machen.
  • Avast SecureLine VPN: Halten Sie Hacker davon ab, Ihre Daten zu stehlen, wenn Sie mit öffentlichen bzw. ungesicherten WLAN-Netzwerken verbunden sind. Sichern Sie Ihre persönlichen WLAN-Netzwerke und schützen Sie Ihre Privatsphäre mit SecureLine VPN für private Verschlüsselung.
  • Avast Cleanup: Verbessern Sie die Leistung und Effizienz Ihres Geräts mit unserer Cleanup-App, die den Speicherplatz auf Ihrem Gerät schnell analysiert und alle unnötigen Daten, die Speicherplatz verschwenden, säubert.
  • Avast Battery Saver: Verbessern Sie die Laufzeit Ihres Geräteakkus mit Avast Battery Saver, wobei die Ausführung nicht benötigter Apps im Hintergrund gestoppt wird und Ihre Geräteeinstellungen optimiert werden.
  • Avast Mobile Security: Sie können Ihr WLAN-Netzwerk auf Schwachstellen prüfen, ein VPN nutzen, um sicher im Internet zu surfen, Spam-Anrufe blockieren, Ihre Fotos und Bilder schützen und sich benachrichtigen lassen, wenn wir feststellen, dass das Passwort für Ihr E-Mail-Konto im Internet kompromittiert wurde.
  • Avast SecureLine VPN: Halten Sie Hacker davon ab, Ihre Daten zu stehlen, wenn Sie mit öffentlichen bzw. ungesicherten WLAN-Netzwerken verbunden sind. Sichern Sie Ihre persönlichen WLAN-Netzwerke und schützen Sie Ihre Privatsphäre mit SecureLine VPN für private Verschlüsselung.
  • Avast Passwords 1.x
  • Google Android 5.0 (Lollipop, API 21) oder höher
     
  • Apple iOS 10.3 oder höher

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns