Avast SecureLine VPN automatisch aktivieren, wenn eine Verbindung zu einem ungesicherten WLAN-Netzwerk hergestellt wird

Mit Avast SecureLine VPN können Sie eine Internet-Verbindung über sichere VPN-Server von Avast herstellen, wodurch Ihre Verbindung geschützt und Ihre Privatsphäre gewahrt wird. Dieser Artikel beschreibt, wie Avast SecureLine VPN automatisch aktiviert werden kann, sobald Ihr Gerät mit einem ungesicherten WLAN-Netzwerk verbunden wird.

Installieren und Aktivieren von SecureLine VPN

Informationen zum Herunterladen von SecureLine VPN finden Sie im folgenden Artikel:

Informationen zur Aktivierung von SecureLine VPN finden Sie im folgenden Artikel:

Informationen zum Herunterladen von SecureLine VPN für Mac finden Sie im folgenden Artikel:

Informationen zur Aktivierung von SecureLine VPN für Mac finden Sie im folgenden Artikel:

Informationen zum Herunterladen von Avast SecureLine VPN für Android finden Sie im folgenden Artikel:

Informationen zur Aktivierung von Avast SecureLine VPN für Android finden Sie im folgenden Artikel:

Informationen zum Herunterladen von SecureLine VPN für iOS finden Sie im folgenden Artikel:

Informationen zum Herunterladen von Avast SecureLine VPN für iOS finden Sie im folgenden Artikel:

Aktivieren der automatischen Verbindung zu Avast SecureLine VPN

Avast SecureLine VPN können Sie jederzeit verwenden, wenn Sie mit einem höheren Maß an Sicherheit und Privatsphäre im Internet surfen möchten. Es wird insbesondere empfohlen, wenn Sie mit einem öffentlichen oder ungesicherten WLAN-Netzwerk verbunden sind.

So aktivieren Sie die automatische Verbindung zu SecureLine VPN in einem ungesicherten WLAN-Netzwerk:

  1. Doppelklicken Sie auf Ihrem Desktop auf das Symbol für Avast SecureLine VPN, um die Benutzeroberfläche zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf MenüEinstellungen.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Registerkarte VPN-Modus im linken Bereich ausgewählt ist, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Automatisch bei Aufbau einer Internetverbindung.

    Wählen Sie alternativ dazu Smart VPN am oberen Bildschirmrand aus. Standardmäßig wird bei Smart VPN eine Verbindung zum schnellsten Server hergestellt, der verfügbar ist.

Avast SecureLine VPN aktiviert sich jetzt automatisch, wenn Ihr PC eine Verbindung zu einem ungesicherten WLAN-Netzwerk herstellt.

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Symbol Avast SecureLine VPN und wählen Sie Avast SecureLine VPN öffnen.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen (das Zahnradsymbol).
  3. Wählen Sie die Kachel Netzwerksicherheit im linken Bereich aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Automatisch bei Aufbau einer Internetverbindung.

Avast SecureLine VPN aktiviert sich jetzt automatisch, wenn Ihr Mac eine Verbindung zu einem ungesicherten WLAN-Netzwerk herstellt.

  1. Tippen Sie zum Öffnen der App auf das Avast SecureLine VPN-Symbol auf dem Startbildschirm Ihres Geräts.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen (das Zahnradsymbol) und wählen Sie dann Automatisch verbinden.
  3. Tippen Sie auf Wenn ich mich mit einem ungesicherten WLAN-Netz verbinde. Tippen Sie bei einer entsprechenden Aufforderung auf Zulassen, um Ihren Gerätestandort für das VPN freizugeben.

Avast SecureLine VPN aktiviert sich jetzt automatisch, wenn Ihr Gerät eine Verbindung zu einem ungesicherten WLAN-Netzwerk herstellt.

  1. Tippen Sie zum Öffnen der App auf das Avast SecureLine VPN-Symbol auf dem Startbildschirm Ihres Geräts.
  2. Wählen Sie Einstellungen (das Zahnradsymbol) und dann Automatisch verbinden.
  3. Wählen Sie Wenn ich mich mit einem WLAN-Netz verbinde.
  4. Tippen Sie auf Vertrauenswürdige Netzwerke.
  5. Tippen Sie auf + neben dem Netzwerk, das Sie der Liste vertrauenswürdiger Netzwerke hinzufügen möchten.

Avast SecureLine VPN aktiviert sich jetzt automatisch, wenn Ihr Gerät eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellt, das nicht in der Liste vertrauenswürdiger Netzwerke aufgeführt ist.

Wenn SecureLine VPN keine Verbindung herstellen kann, lesen Sie den folgenden Artikel:

  • Avast SecureLine VPN 5.x für Windows
  • Avast SecureLine VPN 3.x für Mac
  • Avast SecureLine VPN 6.x für Android
  • Avast SecureLine VPN 6.x für iOS
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit
     
  • Apple macOS 11.x (Big Sur)
  • Apple macOS 10.15.x (Catalina)
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)
  • Apple Mac OS X 10.11.x (El Capitan)
  • Apple Mac OS X 10.10.x (Yosemite)
     
  • Google Android 5.0 (Lollipop, API 21) oder höher
     
  • Apple iOS 11 oder höher

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns