Avast Driver Updater – Erste Schritte

Avast Driver Updater ist ein PC-Performance-Tool, das Ihre Hardware nach defekten und veralteten Treibern durchsucht und diese dann aktualisiert, um Probleme mit Ihrem PC zu reduzieren und zu vermeiden. Lesen Sie die Abschnitte in diesem Artikel, die sich mit der Nutzung von Avast Driver Updater befassen.

Eine neue Version von Driver Updater ist jetzt verfügbar. Wenn Ihre Version von Driver Updater nicht mit den Abbildungen in diesem Artikel übereinstimmt, laden Sie die neueste Version über den folgenden Link herunter und installieren Sie sie:

Avast Driver Updater herunterladen

Detaillierte Anweisungen zur Installation finden Sie im folgenden Artikel:

Scannen und aktualisieren Sie Ihre Treiber

Während der Installation und Ersteinrichtung scannt Avast Driver Updater Ihren PC und fordert Sie auf, veraltete Treiber zu aktualisieren. Um Ihren PC erneut nach veralteten Treibern zu scannen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Doppelklicken Sie auf das Avast Driver Updater-Symbol auf dem Desktop, um die Anwendung zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Erneut scannen, um den Avast Driver Updater-Scanner zu aktivieren.
  3. Bitte warten Sie, solange der Avast Driver Updater Ihre Treiber scannt.
  4. Avast Driver Updater zeigt alle gefundenen, veralteten Treiber an. Klicken Sie auf Alle aktualisieren oder deaktivieren Sie alle Treiber, die Sie nicht aktualisieren möchten, und klicken Sie dann auf Ausgewählte updaten.
    Alternativ klicken Sie auf das Bedienfeld des veralteten Treibers, um seine Details anzuzeigen, und dann wählen Sie Aktualisieren.
    Sie müssen mit dem Internet verbunden sein, damit Avast Driver Updater Ihre Treiber aktualisieren kann.
  5. Warten Sie, während der Avast Driver Updater Ihre Treiber aktualisiert. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen.
    Schalten Sie Ihren PC nicht ab, während Ihre Treiber aktualisiert werden, es sei denn, Avast Driver Updater fordert Sie zu einem Neustart auf.
  6. Falls ein Update nicht erfolgreich war, klicken Sie auf Fortfahren, um die Aktualisierung der verbleibenden veralteten Treiber abzuschließen.
  7. Klicken Sie auf Fertig, wenn Avast Driver Updater bestätigt, dass alle Treiber aktualisiert wurden.
  8. Klicken Sie auf Neu starten, wenn Sie dazu aufgefordert werden, den PC neuzustarten.

Ihre Treiber wurden soeben aktualisiert.

Verwalten Sie einzelne Treiber

Mit Avast Driver Updater können Sie Treiber individuell verwalten, wenn Sie das Update eines bestimmten Treibers überspringen oder ignorieren möchten. Avast Driver Updater speichert auch Backups älterer Treiberversionen, falls Sie zur Fehlerbehebung eine frühere Treiberversion wiederherstellen müssen.

So überspringen oder ignorieren Sie einen Treiber:

  1. Klicken Sie auf das Bedienfeld des veralteten Treibers, um seine Details anzuzeigen.
  2. Klicken Sie auf das Symbol ... (drei Punkte).
  3. Wählen Sie die gewünschte Aktion aus:
    • Update überspringen: Avast Driver Updater wird kein Update auf die neue Treiberversion ausführen. Sie werden jedoch das nächste Mal, wenn ein neues Update verfügbar ist, aufgefordert, diesen Treiber zu aktualisieren.
    • Treiber ignorieren: Avast Driver Updater wird kein Update auf die neue Treiberversion ausführen und nicht länger nach Updates für diesen Treiber suchen.

Der ausgewählte Treiber wird in die Liste Ignoriert und übersprungen verschoben.

Um einen übersprungenen Treiber zu aktualisieren oder einen Treiber nicht länger zu ignorieren, klicken Sie auf das Treiberfenster, um dessen Details anzuzeigen, und klicken Sie dann auf Aktualisieren oder Ignorieren beenden.

 

Setzen Sie einen Treiber auf eine frühere Version zurück:

  1. Klicken Sie auf den Bereich für den Treiber, den Sie auf eine frühere Version zurücksetzen möchten.
  2. Klicken Sie auf Treiberversionen unten rechts auf dem Bildschirm.
  3. Klicken Sie auf Wiederherstellen neben der Treiberversion, die Sie wiederherstellen möchten.
  4. Bestätigen Sie mit Wiederherstellen.
  5. Klicken Sie auf Neu starten, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um den PC neu zu starten.
  6. Der ausgewählte Treiber wird auf die von Ihnen gewählte Version zurückgesetzt und die neueste Treiberversion wird als übersprungen markiert. Klicken Sie auf X in der oberen, rechten Ecke, um das Fenster zu schließen.
  • Avast Driver Updater 20.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns