Rückerstattungsanfrage zu Avast-Produkten

In diesem Artikel erhalten Sie Informationen über Rückerstattungsfragen bei Avast-Produkten.

Kann ich mein Avast-Abonnement auf ein anderes Gerät übertragen?

Ja. Um Ihr Avast-Abonnement von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen, müssen Sie zunächst alle damit verbundenen Produkte vom ersten Gerät deinstallieren, bevor Sie diese anschließend auf dem alternativen Gerät installieren und aktivieren. Eine detaillierte Anleitung zur Übertragung Ihres Abonnements erhalten Sie, indem Sie hier Ihr Avast-Produkt auswählen:

Avast Premium Security | Avast Ultimate | Avast Cleanup | Avast SecureLine VPN | Avast Passwords | Avast Mobile Security

Zur Übertragung eines Avast AntiTrack- oder eines Avast Driver Updater-Abonnements auf ein anderes Gerät oder bei Problemen mit der Übertragung eines Ihrer Abonnements auf ein anderes Gerät wenden Sie sich bitte an den Avast-Kundendienst.

Habe ich Anspruch auf eine Rückerstattung?

Avast bietet für die meisten Produkte eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie ab dem Tag der Abbuchung. Sie haben Anspruch auf eine Rückerstattung, falls Sie eine der nachfolgenden Bedingungen erfüllen:

Falls Sie eine der oben angeführten Bedingungen erfüllen, befolgen Sie die im Abschnitt Wie kann ich eine Rückerstattung anfordern? dieses Artikels angeführten Schritte.

Um ein Abonnement während der Testphase zu beenden und die erste Abbuchung zu stornieren, verwenden Sie das Formular unter dem folgenden Link:

Wie kann ich eine Rückerstattung anfordern?

Um eine Rückerstattung bezüglich eines Avast-Produkts anzufordern, befolgen Sie die nachfolgenden Schritte:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie Anspruch auf eine Rückerstattung haben, indem Sie sich den Abschnitt Habe ich Anspruch auf eine Rückerstattung? dieses Artikels durchlesen.
  2. Lesen Sie die Bestimmungen zu Kündigung und Rückerstattung von Avast und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstanden haben.
  3. Falls Sie immer noch eine Rückerstattung anfordern möchten, kontaktieren Sie den Avast-Kundendienst und fügen Sie einen Screenshot Ihrer letzten Bestellbestätigungsmail bei.
Für bestimmte Bestellungen können Einschränkungen gemäß den zum Zeitpunkt des Kaufs vorgelegten Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten. Für Avast Mobile-Produkte, die über Google Play oder iTunes gekauft wurden, gilt das vom jeweiligen Anbieter festgelegte Rückgaberecht. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Google Play oder iTunes.
  • Alle kostenpflichtigen Avast-Produkte für Privatanwender
  • Alle unterstützten Betriebssysteme

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns