Deinstallation von Avast Secure Browser

Um den Avast Secure Browser zu deinstallieren, gehen Sie wie im Abschnitt Anleitung für Ihre Windows-Version beschrieben vor. Wenn Sie das Produkt nicht anhand dieser Schritte deinstallieren können, können Sie mit dem Avast Secure Browser-Entfernungstool wie unter Weitere Optionen beschrieben den Vorgang durchführen.

Anleitung

  1. Schließen Sie alle Fenster und Registerkarten von Avast Secure Browser auf Ihrem PC.
  2. Klicken Sie auf das Windows-Startmenü und anschließend auf das Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  3. Klicken Sie auf System und wählen Sie im Menü links Apps & Features.
  4. Suchen Sie Avast Secure Browser, klicken Sie darauf und dann auf Deinstallieren.
  5. Klicken Sie auf die Option neben Ihre Browserdaten auch löschen, um Ihre Profilinformationen wie Lesezeichen und Verlauf zu löschen.
  6. Klicken Sie auf Deinstallieren.
  1. Schließen Sie alle Fenster und Registerkarten von Avast Secure Browser auf Ihrem PC.
  2. Halten Sie den Cursor oben rechts auf den Bildschirm und klicken Sie dann auf Einstellungen ▸ Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf das Windows-Startmenü-Symbol und anschließend auf Systemsteuerung.
  4. Klicken Sie auf Programm deinstallieren oder Programme und Funktionen.
  5. Klicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
  6. Doppelklicken Sie auf Avast Secure Browser.
  7. Klicken Sie auf die Option neben Ihre Browserdaten auch löschen, um Ihre Profilinformationen wie Lesezeichen und Verlauf zu löschen.
  8. Klicken Sie auf Deinstallieren.

Weitere Optionen

Wenn Sie den Avast Secure Browser nicht über die Windows-Systemsteuerung deinstallieren können, klicken Sie auf den folgenden Link, um das Avast Secure Browser-Entfernungstool zu verwenden:

  • Avast Secure Browser

  • Avast Ultimate 18.x
  • Avast Premier 18.x
  • Avast Internet Security 18.x
  • Avast Pro Antivirus 18.x
  • Avast Free Antivirus 18.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows Vista Home Basic/Home Premium/Business/Enterprise/Ultimate – Service Pack 2, 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows XP Home/Professional/Media Center Edition – Service Pack 3, 32-Bit

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns