Avast Mobile Security für iOS – FAQs

Avast Mobile Security für iOS ist eine App, die entwickelt wurde, um Ihre Privatsphäre online zu schützen, Ihre Fotos sicher zu speichern, WLAN-Netzwerke auf Schwachstellen zu scannen und Sie zu warnen, wenn ein mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpftes Passwort kompromittiert wurde.

In diesem Artikel werden Fragen zu Funktionen, Einstellungen und allgemeiner Verwendung von Avast Mobile Security für iOS beantwortet.

Download und Installation

Welche Systemanforderungen gelten für Avast Mobile Security für iOS?

Sie können die aktuelle Version von Avast Mobile Security auf allen iOS-Geräten mit iOS 10.0 oder höher installieren und ausführen.

Wie kann ich Avast Mobile Security für iOS herunterladen und installieren?

Avast Mobile Security für iOS-Geräte kann im App Store heruntergeladen werden.

  1. Öffnen Sie den App Store über den Home-Bildschirm Ihres Geräts und suchen Sie nach Avast Mobile Security.
  2. Wählen Sie Avast Sicherheit & Photo Vault aus den Suchergebnissen.
  3. Tippen Sie auf Laden, um die App herunterzuladen und anschließend auf Installieren. Tippen Sie bei einer Neuinstallation der App einfach auf das Cloud-Symbol.
  4. Wählen Sie bei einer Abfrage der Berechtigung Akzeptieren.
  5. Tippen Sie nach Abschluss der Installation auf Öffnen oder auf das Avast Mobile Security -Symbol auf dem Home-Bildschirm Ihres Geräts.
  6. Tippen Sie auf Kostenlose 14-Tage-Testversion starten, um zu bestätigen, dass Sie die Bedingungen der Avast Endbenutzer-Lizenzvereinbarung und der Datenschutzrichtlinie gelesen haben und akzeptieren.
  7. Wählen Sie das gewünschte Abonnement aus oder tippen Sie auf Bereits gekauft, um Avast Mobile Security Premium mit einem Aktivierungscode zu aktivieren. Tippen Sie alternativ auf Schließen, um die kostenlose Version von Avast Mobile Security für iOS auszuführen.

Avast Mobile Security ist nun auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

Weitere Informationen zur Installation von Avast Mobile Security für iOS erhalten Sie im folgenden Artikel:

Wie kann ich Avast Mobile Security für iOS deinstallieren?

Wenn Sie Avast Mobile Security für iOS nicht mehr nutzen möchten, kündigen Sie Ihr Abonnement, bevor Sie die App von Ihrem Gerät deinstallieren.

Führen Sie nach Kündigung Ihres Abonnements die folgenden Schritte aus, um Avast Mobile Security von Ihrem iOS-Gerät zu deinstallieren:

  1. Halten Sie das Symbol Avast Mobile Security auf dem Startbildschirm Ihres Geräts gedrückt.
  2. Tippen Sie auf das kleine x, das in der linken oberen Ecke des Symbols angezeigt wird.
  3. Wählen Sie Löschen zur Bestätigung, dass Sie die App von Ihrem Gerät entfernen möchten.

Avast Mobile Security ist nicht mehr auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

Hauptfunktionen

Was ist der Identitätsschutz?

Der Identitätsschutz sichert alle Ihre Online-Konten, indem er sicherstellt, dass keines der mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpften Passwörter kompromittiert wurde. Sollte dies der Fall sein, benachrichtigt Sie der Identitätsschutz sofort und fordert Sie auf, das kompromittierte Passwort zu ändern.

Was ist die WLAN-Sicherheit?

WLAN-Sicherheit überprüft Ihr Netzwerk, Ihre Routereinstellungen und andere mit dem Netzwerk verbundene Geräte auf Schwachstellen. Die Funktion hilft Ihnen, Ihr Netzwerk abzusichern, um Angreifern den Zugang zu verwehren und die unbefugte Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Was ist der Foto-Tresor?

Der Foto-Tresor schützt Ihre privaten Bilder in einem verschlüsselten Bereich vor neugierigen Blicken. Für den Zugriff auf den Tresor ist eine PIN oder die Touch ID bzw. Face ID erforderlich. Sie können bis zu 40 Bilder von Ihrem Gerät oder Ihrer Kamera im Tresor speichern. Mit einem Avast Mobile Security Premium-Abonnement können Sie eine unbegrenzte Zahl an Bildern im Foto-Tresor speichern.

Wenn Sie Avast Mobile Security von Ihrem iOS-Gerät deinstallieren, werden alle Fotos, die Sie im Foto-Tresor gespeichert haben, zusammen mit der App gelöscht, und es gibt keine Möglichkeit, sie wiederherzustellen. Wir empfehlen, vor der Deinstallation Ihre Dateien aus dem Foto-Tresor zu exportieren.

Was ist die Funktion „Sicheres Surfen“?

Sicheres Surfen verwendet unsere VPN-Infrastruktur für die Herstellung einer sicheren VPN-Verbindung. Dies schützt die Daten, die Sie aus dem Internet hoch- und herunterladen, sichert die von Ihrem Gerät gesendeten Daten und verleiht Ihren Internetaktivitäten ein Höchstmaß an Privatsphäre. Die Funktion „Sicheres Surfen“ ist im Rahmen eines Avast Mobile Security Premium-Abonnements verfügbar.

Was ist der Anrufblocker?

Der Anrufblocker ist nur für Benutzer verfügbar, die Avast Mobile Security Premium vor Oktober 2018 erworben haben.

Der Anrufblocker erkennt Spam-Anrufe und ermöglicht Ihnen das automatische Blockieren. Die Funktion hilft Ihnen, unerwünschte Anrufe zu vermeiden, wobei auch Nummern berücksichtigt werden, die Sie möglicherweise nicht als Spam erkennen. Sie können auch Nummern auf Ihre persönliche Blockierliste setzen. Bei jedem eingehenden Anruf prüft der Anrufblocker die Nummer auf ihr Vorhandensein in einer Datenbank mit bekannten Spam-Nummern. Wenn die Nummer in der Datenbank oder in Ihrer persönlichen Blockierliste vorhanden ist, alarmiert der Anrufblocker Sie oder blockiert automatisch den Anruf. Die Aktion können Sie selbst bestimmen.

Abonnement und Aktivierung

Warum wurde Avast Mobile Security Pro zu Avast Mobile Security Premium geändert?

Mit dem Start von Avast Premium Security haben wir Änderungen an einigen unserer bestehenden kostenpflichtigen Avast-Produkten für Mobilgeräte vorgenommen. Avast Mobile Security Pro für iOS wird weiterhin geführt als Avast Mobile Security Premium – ohne Änderungen an Produktfunktionen oder Funktionalität. Weitere Informationen zu Avast Premium Security erhalten Sie im folgenden Artikel:

Welche Vorteile hat ein Upgrade auf Avast Mobile Security Premium?

Avast Mobile Security für iOS ist als kostenlose und kostenpflichtige Version verfügbar. Mit einem Upgrade auf Avast Mobile Security Premium können Sie die folgenden Premium-Funktionen nutzen:

  • Sicheres Surfen: Schützen Sie Ihre Privatsphäre mit einem VPN, um sicherzustellen, dass niemand Ihre Online-Aktivitäten ausspionieren kann.
  • Unbeschränkter Identitätsschutz Erhalten Sie eine sofortige Benachrichtigung, falls eines Ihrer Passwörter kompromittiert wird. Mit Pro können Sie mehrere E-Mail-Konten registrieren.
  • Unbeschränkter Foto-Tresor: Speichern Sie eine unbegrenzte Zahl an Fotos in einem verschlüsselten Tresor, damit nur Sie darauf zugreifen können.

Wie führe ich ein Upgrade auf Avast Mobile Security Premium durch?

So kaufen und aktivieren Sie Avast Mobile Security Premium auf einem iOS-Gerät:

  1. Tippen Sie auf das Avast Mobile Security-Symbol auf dem Startbildschirm Ihres Geräts, um die App zu öffnen.
  2. Tippen Sie während des Tutorials auf Kostenlose 14-Tage-Testversion starten. Wenn Sie das Tutorial übersprungen haben, tippen Sie in der rechten oberen Ecke der App auf Upgraden.
  3. Tippen Sie abhängig von Ihrem bevorzugten Abonnement auf Monatlich oder Jährlich.
  4. Autorisieren Sie mit einem Tippen auf Bestätigen den Kauf.
  5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Nach Abschluss der Transaktion wird Avast Mobile Security Premium automatisch auf Ihrem iOS-Gerät aktiviert.

Weitere Informationen zur Aktivierung von Avast Mobile Security für iOS erhalten Sie im folgenden Artikel:

Gilt mein Abonnement für Avast Mobile Security Premium auch für andere kostenpflichtige Avast-Apps?

Nein. Wenn Sie Avast Mobile Security Premium für iOS kaufen, ist Ihr Abonnement nur für diese App auf einem iOS-Gerät gültig.

Wie kündige ich mein Abonnement?

Durch eine Deinstallation der App von Ihrem Gerät wird das Abonnement nicht gekündigt. Der Abonnementpreis wird Ihnen bis zur Kündigung weiterhin berechnet. So kündigen Sie ein Avast Mobile Security Premium-Abonnement:

  1. Öffnen Sie den App Store auf dem Home-Bildschirm des Geräts.
  2. Tippen Sie auf Ihr Profilbild in der rechten oberen Bildschirmecke.
  3. Tippen Sie auf Abonnements verwalten.
  4. Tippen Sie auf Avast Mobile Security, um Ihre Abonnementdetails anzuzeigen.
  5. Tippen Sie auf Abonnement kündigen, um das Abonnement zu beenden.

Gibt es eine kostenlose Testversion von Avast Mobile Security Premium?

Ja. Mit der kostenlosen Testversion können Sie alle Premium-Funktionen der kostenpflichtigen Avast Mobile Security Premium-Version 7 oder 14 Tage gratis nutzen. Die kostenlose 7-Tage-Testversion wird automatisch aktiviert, wenn Sie ein Avast Mobile Security-Monatsabonnement auswählen. Die kostenlose 14-Tage-Testversion wird automatisch aktiviert, wenn Sie ein Avast Mobile Security-Jahresabonnement auswählen. Nach Ablauf der Testphase beginnt automatisch das Abonnement.

Wie kann ich mein Abonnement erneut aktivieren?

Wenn Sie bereits ein Abonnement für Avast Mobile Security Premium für iOS erworben haben und Ihr Abonnement reaktivieren möchten, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie mit derselben Apple ID beim App Store angemeldet sind, die Sie beim Kauf von Avast Mobile Security Premium verwendet haben.
  2. Öffnen Sie Avast Mobile Security und tippen Sie während des Tutorials auf Kostenlose 14-Tage-Testversion starten. Wenn Sie das Tutorial übersprungen haben, tippen Sie in der rechten oberen Ecke der App auf Upgraden.
  3. Tippen Sie auf Bereits gekauft und wählen Sie Aus iTunes wiederherstellen aus.

Avast Mobile Security stellt eine Verbindung zum App Store her und aktiviert automatisch das Abonnement auf Ihrem iOS-Gerät.

Weitere Informationen zur Aktivierung von Avast Mobile Security für iOS erhalten Sie im folgenden Artikel:

Identity Protection

Wie aktiviere ich den Identitätsschutz?

  1. Tippen Sie auf den Teilbereich Identitätsschutz im Fenster Schutz.
  2. Tippen Sie auf Identitätsschutz aktivieren.
  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie überwachen möchten, und tippen Sie auf E-Mail-Adresse hinzufügen.

Der Identitätsschutz führt sofort eine Suche für Ihre E-Mail-Adresse durch und benachrichtigt Sie, falls sie kompromittiert wurde. Der Identitätsschutz ist nun für Ihre E-Mail-Adresse aktiv und prüft regelmäßig, ob Ihr Passwort von einem Datenleck betroffen ist.

Wie ändere ich meine E-Mail-Adresse für den Identitätsschutz?

So ändern Sie die E-Mail-Adresse, die mit dem Identitätsschutz verknüpft ist:

  1. Tippen Sie im Fenster Schutz auf den Bereich Identitätsschutz.
  2. Klicken Sie im rechten oberen Teil des Bildschirms auf Bearbeiten.
  3. Tippen Sie auf den roten Kreis neben Ihrer E-Mail-Adresse und dann auf Löschen.
  4. Tippen Sie auf Neue E-Mail-Adresse hinzufügen, um eine neue E-Mail-Adresse einzugeben.
  5. Geben Sie die neue E-Mail-Adresse ein, die Sie überwachen möchten, und tippen Sie auf E-Mail-Adresse hinzufügen.

Der Identitätsschutz ist jetzt für die neue E-Mail-Adresse aktiviert.

Wie füge ich weitere E-Mail-Adressen für den Identitätsschutz hinzu?

Mehrere E-Mail-Adressen können nur durch Kauf eines Avast Mobile Security Premium-Abonnements mit dem Identitätsschutz überwacht werden. Führen Sie ein Upgrade auf Avast Mobile Security Premium durch und gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Tippen Sie auf den Teilbereich Identitätsschutz im Fenster Schutz.
  2. Tippen Sie auf Neue E-Mail-Adresse hinzufügen.
  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie hinzufügen möchten, und tippen Sie auf E-Mail-Adresse hinzufügen.

Foto-Tresor

Wie aktiviere ich Foto-Tresor?

Um Foto-Tresor zu aktivieren, müssen Sie zunächst einen Zugangscode einrichten.

  1. Tippen Sie im unteren Menübereich des Avast Mobile Security-Hauptbildschirm auf Foto-Tresor
  2. Tippen Sie auf Zugangscode festlegen.
  3. Geben Sie einen 4-stelligen Passcode ein und bestätigen Sie ihn.

Foto-Tresor ist jetzt aktiv und Sie können Fotos und Bilder hinzufügen, um sie vor dem Zugriff durch andere Personen auf Ihrem iOS-Gerät zu schützen.

Wie füge ich Bilder zu Foto-Tresor hinzu?

Sie können vorhandene Fotos oder Bilder aus der Fotobibliothek auf Ihrem Gerät zu Ihrem Foto-Tresor hinzufügen oder mit der Gerätekamera ein Foto aufnehmen und es direkt in Ihren Foto-Tresor importieren.

So fügen Sie Bilder zu Foto-Tresor hinzu:

  1. Tippen Sie im unteren Menübereich des Avast Mobile Security-Hauptbildschirm auf Foto-Tresor
  2. Authentifizieren Sie sich mit Ihrem Zugangscode, Ihrer Touch ID oder Face ID und tippen Sie dann oben links auf +.
  3. Wählen Sie entweder Fotobibliothek oder Kamera aus:
  1. Tippen Sie bei Aufforderung auf OK, um Avast Mobile Security die Berechtigung für den Zugriff auf Ihre Fotobibliothek zu erteilen.
  2. Tippen Sie auf ein Foto, um es auszuwählen. In der rechten oberen Ecke jedes ausgewählten Fotos erscheint ein grünes Häkchen.
  3. Tippen Sie nach der Auswahl aller gewünschten Fotos auf Fertig.
  4. Ihre ausgewählten Fotos werden in Foto-Tresor importiert. Wenn Sie die Fotos aus der Fotobibliothek des Geräts entfernen möchten, tippen Sie auf Löschen und dann zur Bestätigung auf OK.
  1. Tippen Sie bei Aufforderung auf OK, um Avast Mobile Security die Berechtigung für den Zugriff auf Ihre Kamera zu erteilen.
  2. Nehmen Sie ein Foto auf und tippen Sie dann auf Foto verwenden oder Erneut aufnehmen.
  3. Das Foto wird automatisch in den Foto-Tresor importiert. Tippen Sie zur Bestätigung auf OK.

Wenn Sie Avast Mobile Security für iOS deinstallieren, werden alle Fotos, die Sie im Foto-Tresor gespeichert haben, zusammen mit der App gelöscht, und es gibt keine Möglichkeit, sie wiederherzustellen. Wir empfehlen, vor der Deinstallation Ihre Dateien aus Foto-Tresor zu exportieren.

Kann ich meine Bilder aus Foto-Tresor exportieren?

Ja. Wir empfehlen, vor der Deinstallation der App Ihre Bilder aus Foto-Tresor zu exportieren.

So exportieren Sie Bilder aus Foto-Tresor:

  1. Öffnen Sie Foto-Tresor und tippen Sie auf Auswählen.
  2. Tippen Sie auf die Fotos, die Sie exportieren möchten. In der rechten oberen Ecke jedes ausgewählten Fotos erscheint ein grünes Häkchen.
  3. Tippen Sie links unten auf Teilen.
  4. Wählen Sie Ihre bevorzugte Methode für den Export oder die Speicherung der Dateien und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Wie ändere ich den Zugangscode für Foto-Tresor?

So ändern Sie Ihren Foto-Tresor-Zugangscode:

  1. Tippen Sie im unteren Menübereich des Avast Mobile Security-Hauptbildschirms auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie im Bereich „Foto-Tresor“ auf Zugangscode ändern.
  3. Geben Sie den aktuellen Zugangscode ein.
  4. Geben Sie einen neuen 4-stelligen Zugangscode ein.
  5. Bestätigen Sie den neuen Zugangscode durch die erneute Eingabe.

Ihr Zugangscode für Foto-Tresor wurde geändert.

Wie kann ich die Einstellungen für die Foto-Tresor-Sperre ändern?

Sie können festlegen, wie häufig Foto-Tresor gesperrt wird und der Zugangscode bzw. die Touch ID oder Face ID für den Zugriff erforderlich ist.

Folgende Optionen sind verfügbar:

  • 1 Minute
  • 2 Minuten
  • 3 Minuten
  • 5 Minuten
  • 10 Minuten
  • Niemals

So ändern Sie die Sperrhäufigkeit:

  1. Tippen Sie im unteren Menübereich des Avast Mobile Security-Hauptbildschirms auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie im Bereich „Foto-Tresor“ auf Automatisch sperren.
  3. Wählen Sie Ihre bevorzugte Einstellung aus.

Die Sperrhäufigkeit ist nun geändert. Klicken Sie auf den Zurück-Pfeil, um zum Einstellungsbildschirm zurückzukehren.

Sicheres Surfen

Wie aktiviere ich „Sicheres Surfen?

Die Funktion „Sicheres Surfen“ ist nur im Rahmen eines Avast Mobile Security Premium-Abonnements verfügbar. Beim ersten Aktivieren der Funktion werden Sie von der App aufgefordert, ein VPN-Profil zu installieren:

  1. Tippen Sie auf den Schieberegler im Teilbereich Sicheres Surfen im Fenster Schutz.
  2. Tippen Sie auf Sicheres Surfen aktivieren.
  3. Lesen Sie die Protokollierungsrichtline und -nutzung und tippen Sie dann auf Zustimmen.
  4. Tippen Sie auf Profil installieren.
  5. Tippen Sie bei Aufforderung auf Zulassen und bestätigen Sie mit Ihrem Zugangscode, Ihrer Touch ID oder Face ID.

Ihr VPN-Profil wird installiert und „Sicheres Surfen“ automatisch aktiviert. Die Funktion stellt eine Verbindung zu einem unserer Server her, der Ihrem Standort am nächsten ist. Es wird die Meldung Sie sind sicher angezeigt und oben auf dem Bildschirm sehen Sie die Buchstaben VPN als Hinweis darauf, dass Sie aktuell mit einem sicheren VPN verbunden sind.

Um „Sicheres Surfen“ zu deaktivieren, tippen Sie auf den Schieberegler im Teilbereich „Sicheres Surfen“, sodass er von grün (Verbindung ist verschlüsselt) zu weiß (nicht aktiv) wechselt.

Was ist der Unterschied zwischen der Funktion „Sicheres Surfen“ und der Avast SecureLine VPN-App?

Sowohl mit der Funktion als auch mit der App können Sie eine sichere VPN-Verbindung nutzen. „Sicheres Surfen“ stellt eine Verbindung zu dem Server her, der sich am nächsten zu Ihrem Standort befindet. Bei der SecureLine VPN-App können Sie dagegen den Server auswählen.

Anrufblocker

Der Anrufblocker ist nur für Benutzer verfügbar, die Avast Mobile Security Premium vor dem Oktober 2018 erworben haben.

Wie aktiviere ich den Anrufblocker?

Wenn Sie den Anrufblocker aktivieren, erkennt die App Spam-Anrufe und warnt Sie durch eine Benachrichtigung.

So aktivieren Sie den Anrufblocker:

  1. Tippen Sie unten im Menü auf Anrufblocker.
  2. Tippen Sie auf Anrufblocker aktivieren.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Avast Mobile Security Berechtigungen in den Geräteeinstellungen zu erteilen.

Wie kann ich Spam-Anrufe blockieren, ohne dass eine Warnbenachrichtigung angezeigt wird?

So blockieren Sie Spam-Anrufe automatisch:

  1. Tippen Sie in Avast Mobile Security auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf den Schieberegler EIN neben Mich vor Spam-Anrufen warnen, sodass er zu AUS wechselt.

Avast Mobile Security weist jetzt automatisch alle eingehenden Anrufe von erkannten Spammern ab.

Wie kann ich Nummern in der Liste der blockierten Nummern anzeigen und hinzufügen?

Die Liste der blockierten Nummern können Sie unter AnrufblockerBlockierte Nummern anzeigen aufrufen.

Um der Liste eine Nummer hinzuzufügen, wählen Sie AnrufblockerNeue Nummer hinzufügen aus. Dies ist auch möglich, indem Sie Blockierte Nummern anzeigen auswählen und rechts oben auf + tippen.

Wie weise ich Anrufe von Nummern auf meiner Blockierliste ab, obwohl keine Warnbenachrichtigung angezeigt wird?

So weisen Sie Anrufe von Nummern auf Ihrer Blockierliste automatisch ab:

  1. Tippen Sie im unteren Menübereich des Avast Mobile Security-Hauptbildschirms auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf den Schieberegler EIN neben Mich vor Nummern warnen, die von mir blockiert wurden, sodass er zu AUS wechselt.

Avast Mobile Security weist jetzt automatisch alle eingehenden Anrufe von Nummern auf der Blockierliste ab.

Allgemeines

Wie kann ich dem Avast Support ein Problem melden?

Wir bieten viele Artikel zur Selbsthilfe auf unseren Support-Seiten. Einige Probleme können eine ausführlichere Untersuchung durch den Avast Support erfordern.

Sie können unseren technischen oder Vertriebssupport kontaktieren, uns eine Nachricht schicken oder sich über die Avast Mobile Security-App mit einem speziellen Forum in Verbindung setzen. Wählen Sie unter EinstellungenKundendienst kontaktieren Ihre bevorzugte Option.

Wie kann ich Feedback zur App geben?

Sie können auf verschiedene Weise Feedback zu Avast Mobile Security für iOS geben:

  • Schreiben Sie eine Rezension im App Store.
  • Erzählen Sie Ihren Freunden von unserer Software auf Facebook oder Twitter.
  • Veröffentlichen Sie Rezensionen in Foren zu iOS-Themen.
  • Senden Sie uns eine Nachricht über die App: EinstellungenKundendienst kontaktierenSenden Sie uns eine Nachricht.

Wie kann ich festlegen, welche Daten ich freigebe?

Wir verwenden Absturzberichte von Drittanbietern, um Probleme mit Avast Mobile Security für iOS feststellen und beheben zu können. Die Absturzberichte von Drittanbietern werden automatisch gesendet, Sie können dies jedoch deaktivieren, indem Sie EinstellungenDateneinstellungen auswählen und auf den Schieberegler tippen, sodass er von EIN zu AUS wechselt.

Welche anderen Apps bietet Avast an?

Avast hat das folgende Sortiment an Apps erstellt, um die Sicherheit und Leistungsfähigkeit Ihrer Mobilgeräte zu verbessern und Sie vor Hackern und Dieben zu schützen:

  • Avast SecureLine VPN: Halten Sie Hacker davon ab, Ihre Daten zu stehlen, wenn Sie mit öffentlichen bzw. ungesicherten WLAN-Netzwerken verbunden sind. Sichern Sie Ihre persönlichen WLAN-Netzwerke und schützen Sie Ihre Privatsphäre mit einem gesicherten VPN für private Verschlüsselung.
  • Avast SecureMe: Sie können damit eine Überprüfung auf Schwachstellen wie Router mit unzureichendem Passwort und ungesicherte WLAN-Netzwerke vornehmen. Es enthält außerdem einen einfachen VPN-Dienst, der bei Verbinden von Geräten mit öffentlichen Netzwerken für Sicherheit sorgt.
  • Avast Passwords: Schützen Sie Ihre Passwörter und melden Sie sich einfach mit nur einem Hauptpasswort bei Ihren Online-Konten an. Sie können diese App zwischen mehreren Geräte synchronisieren.
  • Avast Call Blocker: Hilft Ihnen, unerwünschte Anrufe zu vermeiden, wobei auch Nummern berücksichtigt werden, die Sie möglicherweise nicht als Spam erkennen.
  • Avast Mobile Security: Schützen Sie Ihr Telefon oder Tablet mit unserer kostenlosen Avast Mobile Security-App, die sowohl eine Antivirus-Funktion als auch eine Funktion gegen WLAN-Schwachstellen bietet. Dank der integrierten Anti-Theft-Funktion können Sie verlorene oder gestohlene Geräte mit unserem webbasierten Tracking von Mobilgeräten, das GPS und andere Triangulationsmethoden verwendet, ausfindig machen.
  • Avast SecureLine VPN: Halten Sie Hacker davon ab, Ihre Daten zu stehlen, wenn Sie mit öffentlichen bzw. ungesicherten WLAN-Netzwerken verbunden sind. Sichern Sie Ihre persönlichen WLAN-Netzwerke und schützen Sie Ihre Privatsphäre mit einem gesicherten VPN für private Verschlüsselung.
  • Avast Cleanup: Verbessern Sie die Leistung und Effizienz Ihres Geräts mit unserer Cleanup-App, die den Speicherplatz auf Ihrem Gerät schnell analysiert und alle unnötigen Daten, die Speicherplatz verschwenden, säubert.
  • Avast Passwords: Schützen Sie Ihre Passwörter und melden Sie sich einfach mit nur einem Hauptpasswort bei Ihren Online-Konten an. Sie können diese App zwischen mehreren Geräte synchronisieren.
  • Avast Battery Saver: Verbessern Sie die Akkulaufzeit Ihres Geräts mit Avast Battery Saver, wobei die Ausführung nicht benötigter Apps im Hintergrund beendet wird und Ihre Geräteeinstellungen optimiert werden.
  • Avast Mobile Security für iOS 1.x
  • Avast Mobile Security Premium für iOS 1.x
  • iOS 10.0 oder höher

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns