Installieren von Avast AntiTrack

Avast AntiTrack ist eine moderne Anwendung zum Schutz Ihrer Identität selbst vor den neuesten Tracking-Methoden, mit denen Sie beim Surfen im Internet konfrontiert werden können.

Avast AntiTrack ist eine moderne App zum Schutz Ihrer Identität selbst vor den neuesten Tracking-Methoden, mit denen Sie beim Surfen im Internet konfrontiert werden können.

Avast AntiTrack ist ein kostenpflichtiges Produkt, für das ein Abonnement erforderlich ist. In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie die Anwendung installieren und ein bereits erworbenes Abonnement aktivieren, eine kostenlose Testversion starten oder ein Abonnement erwerben.

Avast AntiTrack ist ein kostenpflichtiges Produkt, für das ein Abonnement erforderlich ist. In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie die App installieren und ein bereits erworbenes Abonnement aktivieren, eine kostenlose Testversion starten oder ein Abonnement erwerben.

Avast AntiTrack ist ein kostenpflichtiges Produkt, für das ein Abonnement erforderlich ist. In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie die Anwendung installieren und ein bereits erworbenes Abonnement aktivieren.

Avast AntiTrack installieren

  1. Klicken Sie auf folgenden Link, um die Installationsdatei von Avast AntiTrack herunterzuladen, und speichern Sie sie an einem bekannten Speicherort auf Ihrem PC (standardmäßig werden heruntergeladene Dateien in Ihrem Downloads-Ordner gespeichert). Avast AntiTrack für Windows herunterladen
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Einrichtungsdatei avast_antitrack_premium_setup.exe und wählen Sie aus dem Kontextmenü die Option Als Administrator ausführen aus.
    Falls Sie die Installation von Avast AntiTrack nicht autorisieren können, lesen Sie den folgenden Artikel:
  3. Klicken Sie nach Aufforderung zur Freigabe der Berechtigung im Dialogfeld Benutzerkontensteuerung auf Ja.
  4. Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus dem Dropdown-Menü aus und klicken Sie dann auf OK.
  5. Klicken Sie auf Weiter, um die Lizenzvereinbarung aufzurufen, und dann auf Ich stimme zu, um zu bestätigen, dass Sie die Lizenzbedingungen gelesen haben und ihnen zustimmen.
  6. Warten Sie, während das Setup-Programm Avast AntiTrack auf Ihrem PC installiert.
  7. Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf Schließen.
  8. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    • Abonnement-Optionen anzeigen: Erwerben Sie ein Avast AntiTrack-Abonnement.
    • Kostenlos testen: Starten Sie eine kostenlose Testversion und erhalten Sie für einen begrenzten Zeitraum Zugriff auf alle Avast AntiTrack-Funktionen.
    • Bereits erworben?: Falls Sie Avast AntiTrack vor der Installation erworben haben, aktivieren Sie Ihr Abonnement, indem Sie den Aktivierungscode eingeben, den Sie in der Bestellbestätigungs-E-Mail finden.

Avast AntiTrack ist nun auf Ihrem PC installiert.

Nach der Installation werden Sie aufgefordert, die Avast AntiTrack-Erweiterung in Ihren Webbrowsern zu installieren. Wenn Sie diesen Schritt überspringen oder die Erweiterung zu einem späteren Zeitpunkt installieren möchten, finden Sie entsprechende Anweisungen in folgendem Artikel:

  1. Klicken Sie auf folgenden Link, um die Installationsdatei für Avast AntiTrack herunterzuladen, und speichern Sie sie an einem bekannten Speicherort auf Ihrem Mac (standardmäßig werden heruntergeladene Dateien in Ihrem Downloads-Ordner gespeichert). Avast AntiTrack für Mac herunterladen
  2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Installationsdatei avast-antitrack.dmg.
  3. Klicken Sie auf das Avast AntiTrack-Symbol und ziehen Sie es in den Ordner Anwendungen.
  4. Klicken Sie in der Apple-Menüleiste auf Gehe zuProgramme und doppelklicken Sie dann auf das Avast AntiTrack-Symbol.
  5. Klicken Sie auf Öffnen.
  6. Geben Sie das Administratorpasswort ein und klicken Sie dann auf Hilfe installieren.
  7. Sehen Sie sich das Einführungstutorial an, indem Sie auf Weiter klicken.
  8. Wenn der Bildschirm Legen wir los! erscheint, tippen oder fügen Sie Ihren Aktivierungscode (mit Bindestrichen) ein und klicken Sie auf Aktivieren.
  9. Wenn die Meldung Aktivierung erfolgreich angezeigt wird, klicken Sie auf OK.

Avast AntiTrack ist nun auf Ihrem Mac installiert.

  1. Tippen Sie auf Ihrem Android-Gerät auf die folgende Schaltfläche, um die Avast AntiTrack-Produktseite im Google Play Store zu öffnen. Zum Google Play Store gehen
  2. Tippen Sie auf Installieren, um die App herunterzuladen und zu installieren. Wenn die Installation abgeschlossen ist, tippen Sie auf Öffnen.
  3. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    • Abonnements anzeigenBereits erworben?: Aktivieren Sie Ihr bereits erworbenes Abonnement, indem Sie den Aktivierungscode eingeben. Klicken Sie alternativ auf Abonnements anzeigen um eine Abonnement-Option zu erwerben.
    • Kostenlose 7-Tage-Testversion starten: Erwerben Sie ein Jahresabonnement für Avast AntiTrack, wobei die ersten 7 Tage kostenlos sind. Es wird nichts abgebucht, wenn Sie das Abonnement innerhalb von 7 Tagen kündigen.

Avast AntiTrack ist nun auf Ihrem Android-Gerät installiert.

Fehlerbehebung

Bei Installationsproblemen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC die unten angeführten Mindestsystemanforderungen erfüllt und Ihre Windows-Version aktuell ist.
    • Windows 10 außer Mobile und IoT Core Edition (32 oder 64-Bit); Windows 8/8.1 außer RT und Starter Edition (32 oder 64-Bit); Windows 7 SP1 oder höher, alle Editionen (32 oder 64-Bit)
    • Vollständig mit Windows kompatibler PC mit Intel Pentium 4-/AMD Athlon 64-Prozessor oder höher (Unterstützung von SSE2-Anweisungen erforderlich)
    • 512 MB RAM oder mehr
    • 300 MB freier Festplattenspeicher
    • Internetverbindung zum Herunterladen, Aktivieren und Verwenden des Dienstes
    • Als optimale Standard-Bildschirmauflösung werden mindestens 1024 x 768 Pixel empfohlen
    • Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge, Opera oder Microsoft Internet Explorer als Webbrowser
  2. Stellen Sie sicher, dass die heruntergeladene Installationsdatei nicht beschädigt ist. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  3. Wenn Sie Antivirensoftware von Drittanbietern nutzen, deaktivieren Sie diesen Schutz vorübergehend (dies gilt nur, wenn Sie nicht Avast Antivirus verwenden). Weitere Informationen erhalten Sie im folgenden Artikel:
  4. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie dann erneut, Avast AntiTrack zu installieren, indem Sie die Schritte in diesem Artikel genau befolgen.

Falls das Problem bestehen bleibt, wenden Sie sich an den Avast Support.

Bei Installationsproblemen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac die folgenden Mindestsystemanforderungen erfüllt.
    • Apple macOS 11.x (Big Sur), Apple macOS 10.15.x (Catalina), Apple macOS 10.14.x (Mojave), Apple macOS 10.13.x (High Sierra), Apple macOS 10.12.x (Sierra) oder Apple Mac OS X 10.11.x (El Capitan)
    • Intel-basierter Mac mit 64-Bit-Prozessor
    • 500 MB freier Festplattenspeicher
    • 2 GB RAM oder mehr
    • Internetverbindung zum Herunterladen, Aktivieren und Verwenden des Dienstes
    • Für eine optimale Standard-Bildschirmauflösung werden mindestens 1024 x 768 Pixel empfohlen.
    • Safari, Google Chrome, Mozilla Firefox oder Opera als Webbrowser
  2. Starten Sie Ihren Mac neu und versuchen Sie dann erneut, Avast AntiTrack zu installieren, indem Sie die Schritte in diesem Artikel genau befolgen.

Falls das Problem bestehen bleibt, wenden Sie sich an den Avast-Support.

Wenn bei der Installation Probleme auftreten, stellen Sie sicher, dass Ihr Android-Gerät die nachstehenden Mindestsystemanforderungen erfüllt.

  • Google Android 5.0 (Lollipop, API 21) oder höher
  • Internetverbindung zum Herunterladen, Aktivieren und Verwenden des Dienstes

Falls das Problem bestehen bleibt, wenden Sie sich an den Avast Support.

Weitere Empfehlungen

Weitere Informationen zu Avast AntiTrack finden Sie in folgenden Artikeln:

Weitere Informationen zu Avast AntiTrack finden Sie im folgenden Artikel:

  • Avast AntiTrack Premium 2.x für Windows
  • Avast AntiTrack 1.x für Mac
  • Avast AntiTrack 1.x für Android
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit
     
  • Apple macOS 11.x (Big Sur)
  • Apple macOS 10.15.x (Catalina)
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)
  • Apple Mac OS X 10.11.x (El Capitan)
     
  • Google Android 5.0 (Lollipop, API 21) - Android 10 (API 29)

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns