Installieren von Avast Cleanup Premium

Vergewissern Sie sich vor der Installation von Avast Cleanup Premium, dass Sie mit Administratorrechten bei Windows angemeldet sind, alle anderen Programme in Windows geschlossen sind und der Virenschutz vorübergehend deaktiviert ist (Anweisungen dazu finden Sie in der Dokumentation Ihres Anbieters).

  • Windows 10 außer Mobile und IoT Core Edition (32- oder 64-Bit); Windows 8/8.1 außer RT und Starter Edition (32- oder 64-Bit); Windows 7 SP1 oder höher, alle Editionen (32- oder 64-Bit); Windows Vista SP2 oder höher außer Starter Edition (32- oder 64-Bit); Windows XP SP3, alle Editionen (32-Bit)
  • Vollständig mit Windows kompatibler PC mit Intel Pentium 4-/AMD Athlon 64-Prozessor oder höher (Unterstützung von SSE2-Anweisungen erforderlich)
  • 256 MB RAM oder mehr
  • 100 MB freier Festplattenspeicher
  • Für Download, Aktivierung und Verwendung des Programms ist eine Internetverbindung erforderlich.
  • Für eine optimale Standard-Bildschirmauflösung werden mindestens 800 x 600 Pixel empfohlen.

Installieren von Avast Cleanup Premium

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Cleanup Premium zu installieren:

  1. Laden Sie die Setup-Datei für Avast Cleanup Premium herunter und führen Sie sie aus.
  2. Führen Sie die Setup-Datei aus und klicken Sie im Dialogfeld Benutzerkontensteuerung auf Ja.
  3. Wählen Sie die gewünschte Sprache aus und klicken Sie dann auf OK.
  4. Überprüfen Sie den Speicherort der Datei und klicken Sie dann auf Weiter.
  5. Klicken Sie auf Installieren.
  6. Klicken Sie auf Fertig.

Nach erfolgreicher Installation wird die Benutzeroberfläche von Cleanup Premium geöffnet. Geben Sie bei Aufforderung den Aktivierungscode ein, der an die beim Kauf angegebene E-Mail-Adresse gesendet wurde. Detaillierte Anweisungen zur Aktivierung finden Sie im folgenden Artikel:

  • Avast Cleanup Premium 17.x
     
  • Avast Ultimate 17.x
  • Avast Premier 17.x
  • Avast Internet Security 17.x
  • Avast Pro Antivirus 17.x
  • Avast Free Antivirus 17.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows Vista Home Basic/Home Premium/Business/Enterprise/Ultimate – Service Pack 2, 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows XP Home/Professional/Media Center Edition – Service Pack 3, 32-Bit

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns