Beheben des Fehlers, bei dem Avast Antivirus die Java-Software weiterhin als veraltet meldet

Software Updater in Avast Antivirus meldet, dass Java 6- oder Java 7-Software veraltet und Ihr Computer daher gefährdet ist. Wenn Sie ein Update aus Avast heraus durchführen möchten, werden Sie auf diese Seite geleitet:

Dieses Problem wird durch veraltete Java 6- oder Java 7-Software verursacht. Oracle hat den Support für Java 6 im Februar 2013 und für Java 7 im Februar 2016 eingestellt. Daher wird dringend empfohlen, stattdessen die aktuelle Version zu installieren.

Wenn Sie eine neuere Java-Version installieren, werden die Dateien des veralteten Java 6 bzw. Java 7 nicht automatisch vom Installationsprogramm entfernt. Das heißt, dass der Software Updater in Avast Antivirus Java weiterhin als veraltet anzeigt, bis die veralteten Dateien entweder entfernt oder durch eine unterstützte Java-Version ersetzt werden.

Behebung von Problemen mit Software Updater bei veralteter Java-Umgebung

  1. Deinstallieren Sie das veraltete Java 6 bzw. Java 7.

    Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Oracle-Website auf der Seite:
  2. Installieren Sie die neueste Version von Java.

    Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Oracle-Website auf der Seite
Beachten Sie, dass einige Programme möglicherweise Java 6 (oder 7) benötigen, um zu funktionieren. Wenn Java 6 (oder 7) entfernt wird, kann sich das Verhalten dieser Programme ändern.

Wenn Sie weiterhin auf die Nutzung des veralteten Java 6 bzw. Java 7 angewiesen sind und daher keine Update-Aufforderungen empfangen wollen, dann können Sie den Software Updater in Avast Antivirus so einstellen, dass diese Java 6- (oder 7)-Aktualisierungen ignoriert werden. Dies erfolgt jedoch AUF EIGENES RISIKO:

  1. Öffnen Sie die Avast-Benutzeroberfläche und wechseln Sie zu LeistungSoftware Updater.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Java Runtime Environment 6 (oder 7) auf den nach unten weisenden Pfeil, um den Bereich zu erweitern.
  3. Klicken Sie auf Updates ignorieren.

Software Updater zeigt nun keine weiteren Warnhinweise zur Angreifbarkeit Ihres Computers angesichts veralteter Java 6- oder Java 7-Software mehr an.

  • Avast Premium Security 20.x
  • Avast Free Antivirus 20.x
  • Avast Omni 1.x
  • Avast Premier 19.x
  • Avast Internet Security 19.x
  • Avast Pro Antivirus 19.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns