Nicht-Stören-Modus - Erste Schritte

Nicht-Stören-Modus ist eine neue Funktion in Avast Antivirus und ein Upgrade zur vorherigen Spielemodus-Funktion. Im Nicht-Stören-Modus werden unnötige Benachrichtigungen stummgeschaltet, während Sie fast alle Anwendungen im Vollbildmodus ausführen.

Installation und Aktivierung von Avast Antivirus

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Avast Antivirus bereits auf Ihrem PC installiert und aktiviert ist. Eine Anleitung zur Installation und Aktivierung Ihrer bevorzugten Version von Avast Antivirus finden Sie im entsprechenden Artikel:

Anwendungen Ihrer Nicht-Stören-Modus-Liste hinzufügen

Der Nicht-Stören-Modus wird automatisch gestartet, wenn eine Anwendung im Vollbild-Modus angezeigt wird. Die Anwendung wird außerdem automatisch in die Nicht-Stören-Modus-Liste übernommen. Wenn Anwendungen aus dieser Liste erneut im Vollbild-Modus geöffnet werden, werden alle Benachrichtigungen von Windows, Avast Antivirus und anderen Anwendungen unterdrückt.

Anhand folgender Anleitung können Sie Anwendungen manuell in die Liste aufnehmen:

  1. Öffnen Sie die Avast-Benutzeroberfläche.
  2. Klicken Sie auf die Kachel Leistung im linken Menü und wählen Sie Nicht-Stören-Modus.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche App hinzufügen, um eine Anwendung auf eine der folgenden Arten hinzuzufügen:
    • Klicken Sie auf die Anwendung, um Sie in die Nicht-Stören-Modus-Liste aufzunehmen, und klicken Sie dann zur Bestätigung auf Schließen.
    • Klicken Sie auf Pfad der App auswählen, navigieren Sie zu der Anwendung, die Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie zur Bestätigung auf Öffnen.

Einstellungen verwalten

Mit Nicht-Stören-Modus können Sie das Verhalten bezüglich Benachrichtigungen Ihren Anforderungen anpassen.

  1. Öffnen Sie die Avast-Benutzeroberfläche.
  2. Klicken Sie auf MenüEinstellungen.
  3. Wählen Sie im linken Bereich Leistung aus und klicken Sie auf Nicht-Stören-Modus.
  4. Markieren Sie das Kontrollkästchen neben den einzelnen Einstellungen, die Sie aktivieren möchten. Alle Einstellungen sind standardmäßig aktiviert.
  5. Klicken Sie auf den roten A, um die Einstellungen zu speichern und zur Hauptseite von Avast Antivirus zurückzukehren.
  1. Öffnen Sie die Avast-Benutzeroberfläche.
  2. Wählen Sie im linken Bereich Leistung aus und klicken Sie auf Nicht-Stören-Modus.
  3. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der rechten oberen Ecke der Seite Nicht-Stören-Modus.
  4. Markieren Sie das Kontrollkästchen neben den einzelnen Einstellungen, die Sie aktivieren möchten. Alle Einstellungen sind standardmäßig aktiviert.
  5. Klicken Sie auf den roten A, um die Einstellungen zu speichern und zur Hauptseite des Nicht-Stören-Modus zurückzukehren.

Fehlerbehebung

Weitere Informationen zu Nicht-Stören-Modus finden Sie im folgenden Artikel:

  • Avast Premium Security 19.x
  • Avast Free Antivirus 19.x
  • Avast Omni 1.x
  • Avast Premier 19.x
  • Avast Internet Security 19.x
  • Avast Pro Antivirus 19.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns