Avast Avast AntiTrack für Mac – Erste Schritte

Avast AntiTrack schützt Ihre Identität selbst vor den neuesten Tracking-Methoden, mit denen Sie beim Surfen im Internet konfrontiert werden können.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Avast AntiTrack bereits auf Ihrem Mac installiert und aktiviert ist. Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie im folgenden Artikel:

Klicken Sie zum Starten auf das Avast AntiTrack-Symbol in Ihrer Menüleiste und wählen Sie Avast AntiTrack zeigen. Navigieren Sie alternativ zu Startpad und klicken Sie auf das Avast AntiTrack-Symbol, um die Anwendung zu öffnen.

Dashboard

Das Dashboard bietet einen Überblick über die von Avast AntiTrack aufgezeichneten Daten und enthält die aktuell konfigurierten Einstellungen:

  • Schutz des digitalen Fingerabdrucks: Der Status Ihres Browserschutzes, den Sie konfigurieren können, indem Sie alle unterstützten Browser so aktivieren, dass sie Ihren digitalen Fingerabdruck sichern.
  • Privacy Score: Ihr aktueller Privacy Score, den Sie verbessern können, indem weitere Funktionen in Avast AntiTrack aktivieren.
  • Browserdaten: Das Datum, an dem Ihre Browserdaten gelöscht wurden, einschließlich der Anzahl an Elementen, die während dieser Sitzung gelöscht wurden.
  • Cookies insgesamt: Die Summe der Cookies, die Avast AntiTrack seit der Aktivierung gelöscht hat.
  • Letzte Tracking-Aktivität: die neuesten von Avast AntiTrack entdeckten Tracking-Versuche. Klicken Sie auf die Pfeile, um Ihre Ansicht zu ändern, oder klicken Sie auf Vollständigen Bericht anzeigen, um alle Tracking-Versuche zu sehen.
  • Top Tracking-Websites: Die 5 wichtigsten Websites, die am häufigsten versucht haben, Sie zu verfolgen.
  • Summe blockierter Tracking-Versuche: Die Summe der Tracking-Versuche, die Avast AntiTrack seit der Aktivierung blockiert hat.

Browserschutz aktivieren

Schützen Sie Ihre Identität und Ihre persönlichen Daten bei der Nutzung des Internets, indem Sie den Browserschutz für jeden Ihrer unterstützten Webbrowser aktivieren. Avast AntiTrack unterstützt derzeit Safari, Chrome, Firefox und Opera.

  1. Klicken Sie im linken Seitenbereich auf Browser.
  2. Klicken Sie auf den roten (AUS) Schieberegler neben dem ausgewählten Browser, sodass er sich grün (EIN) färbt.

Der Browser-Schutz ist nun für den ausgewählten Webbrowser aktiviert. Wiederholen Sie die obigen Schritte für jeden Ihrer Webbrowser.

Ihre Cookies und Browserdaten löschen

Auf dem Bildschirm Meine Spuren können Sie das Löschen von Cookies für jeden unterstützten Browser planen, Ihre Browserdaten löschen und Ihrer Whitelist eine Website hinzufügen, um das Löschen von Cookies auf angegebene Websites zu verhindern.

Cookies bereinigen

Cookies sind Dateien, die Websites, Tracker und Dritte in Ihrem Browser platzieren, um damit Ihre Online-Aktivitäten nachzuverfolgen. Sie können in Avast AntiTrack konfigurieren, dass Cookies regelmäßig gelöscht werden, um Ihre Privatsphäre im Internet zu schützen:

  1. Klicken Sie im linken Seitenbereich auf Meine Spuren.
  2. Klicken Sie in der Spalte Geplantes Löschen von Cookies des entsprechenden Browsers auf das erweiterbare Menü und wählen Sie dann eine Option aus der Liste aus.
    Safari benötigt vollständigen Festplattenzugriff, bevor Sie einen Zeitplan für das Löschen von Cookies festlegen können. Klicken Sie auf Allow disk access (Festplattenzugriff zulassen) und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Avast AntiTrack das Entfernen von Cookies von Safari zu erlauben.

Cookies werden nun automatisch aus dem ausgewählten Browser gemäß dem von Ihnen festgelegten Zeitplan gelöscht.

Browserdaten löschen

Browserdaten sind Informationen, die in Ihrem Browser gespeichert werden, wenn Sie auf Websites unterwegs sind. In Avast AntiTrack können Sie angeben, welche Datentypen Sie löschen möchten:

  1. Klicken Sie im linken Seitenbereich auf Meine Spuren.
  2. Klicken Sie auf Zu löschende Daten auswählen neben Ihrem ausgewähltem Browser.
  3. Markieren Sie das Kontrollkästchen neben den jeweiligen Typen von Browserdaten aus, die Sie löschen möchten (oder aktivieren Sie Alle aktivieren).
    Die Typen von Browserdaten, die zum Löschen zur Verfügung stehen, variieren je nachdem, welchen Browser Sie ausgewählt haben.
  4. Klicken Sie auf Ausgewählte Daten löschen.

Die ausgewählten Browserdaten werden jetzt aus dem gewünschten Browser entfernt.

Cookie-Whitelist

So verhindern Sie das Löschen von Cookies bestimmter Websites:

  1. Klicken Sie im linken Seitenbereich auf Meine Spuren.
  2. Klicken Sie auf Whitelist öffnen.
  3. Klicken Sie auf das Textfeld und geben Sie eine URL (z. B. www.example.com) ein, oder klicken Sie auf Aus beliebten Optionen wählen, um das erweiterbare Menü anzuzeigen und eine Website aus der Liste auszuwählen.
  4. Klicken Sie auf Hinzufügen.

Die ausgewählte Website ist jetzt von der Cookie-Bereinigung ausgeschlossen und in Ihrer Whitelist angezeigt. Um eine Website von Ihrer Whitelist zu löschen, klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol neben der Website in der Whitelist.

Überwachen Sie Tracking-Versuche, Fingerabdruckänderungen und verbessern Sie Ihren Datenschutz.

Im Bildschirm Berichte können Sie den Verlauf der Tracking-Aktivitäten, Details Ihrer Fingerabdruckänderungen und die Einstellungen überprüfen, die zu Ihrem Privacy Score beitragen.

Tracking-Versuche überwachen

Mit Avast AntiTrack sehen Sie genau, wenn Tracking-Versuche blockiert werden und welche Websites versuchen, Ihnen nachzuspüren. Eine Popup-Benachrichtigung warnt Sie, wenn Sie zu einer Website navigieren, die versucht, Sie zu verfolgen.

Um einen vollständigen Bericht mit Uhrzeit, Datum und URL der jüngsten Tracking-Versuche anzuzeigen, die durch Avast AntiTrack blockiert wurden, navigieren Sie zu BerichteTracking-History.

Um die Verlaufsdaten Ihrer Tracking-Aktivitäten zu löschen, klicken Sie auf Verlauf der Tracking-Aktivität löschen.

Änderungen des Fingerabdrucks überwachen

Avast AntiTrack modifiziert kontinuierlich Ihren digitalen Fingerabdruck nach einem Zufallszeitplan, um so Ihre Identität im Internet zu schützen. Um ein Protokoll der Änderungen an Ihrem digitalen Fingerabdruck anzuzeigen, navigieren Sie zu BerichteFingerabdruckänderungen.

Klicken Sie zum Löschen des Verlaufs der Fingerabdruckänderungen auf Clear Fingerprint Change History (Verlauf der Fingerabdruckänderung löschen).

Privacy-Score verbessern

Avast AntiTrack enthält verschiedene Komponenten, die gemeinsam Ihre Privatsphäre schützen, wenn Sie im Internet surfen. Ihr Privacy Score ist dann am höchsten, wenn alle Komponenten aktiviert sind und Ihre Whitelist leer ist. So verbessern Sie Ihren Privacy-Score:

  1. Klicken Sie auf Berichte im linken Bereich und wählen Sie dann die Registerkarte Privacy Score.
  2. Prüfen Sie die für jede Komponente angezeigten Informationen:
    • Roter Status: Kritische Probleme, die verhindern, dass Avast AntiTrack Ihre Privatsphäre im Internet schützt.
    • Grüner Status: Komponenten, die aktiviert oder konfiguriert wurden, um Ihre Privatsphäre im Internet zu schützen.
  3. Klicken Sie auf eine Komponente, um deren Einstellungen anzupassen und ändern Sie Ihren Privacy Score.

Einstellungen verwalten

Auf dem Bildschirm Einstellungen können Sie Folgendes ändern:

  • Tracking-Erkennung aktivieren: Ermöglicht Avast AntiTrack, Einträge in das Tracking-Aktivitätsprotokoll zu schreiben. Wenn Sie diese Einstellung deaktivieren, bleibt Ihr Browser geschützt, Avast AntiTrack zeichnet jedoch keine Daten bei Tracking-Versuchen auf.
  • HTTPS-Filterung aktivieren (standardmäßig aktiviert): Ermöglicht Avast AntiTrack, HTTPS-Datenverkehr von Tracking-Versuchen zu überprüfen.
  • Benachrichtigungen für Fingerabdruckänderungen zeigen (standardmäßig aktiviert): Zeigt eine Benachrichtigung an, wenn Ihr digitaler Fingerabdruck geändert wird.
  • AntiTrack bei Systemstart starten: Ermöglicht Avast AntiTrack, bei jedem Einschalten des Computers automatisch zu starten.
  • Notify me of blocked tracking attempts (Mich über blockierte Tracking-Versuche informieren): Klicken Sie auf das erweiterbare Menü, um festzulegen, mit welcher Häufigkeit Sie über blockierte Tracking-Versuche benachrichtigt werden möchten. Wählen Sie Nie, um Benachrichtigungen zu deaktivieren.
  • Avast AntiTrack für Mac 1.x
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)
  • Apple Mac OS X 10.11.x (El Capitan)

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns