Wiederherstellen der Daten aus Avast Mobile Backup über Google Drive und das Avast-Konto

Der Support für Avast Mobile Backup wurde im Juli 2016 eingestellt, Ihre gesicherten Daten sind aber weiterhin auf Google Drive und im Avast-Konto gespeichert. Wir löschen alle Daten am 19. Oktober 2017. Wenn Sie weiter auf diese Daten zugreifen möchten, empfehlen wir Ihnen, diese möglichst bald zu sichten und herunterzuladen bzw. wiederherzustellen.

Ihre Bilder, Apps, Video- und Audiodateien von Google Drive herunterladen

Befolgen Sie zum Herunterladen Ihrer Bilder, Apps, Video- und Audiodateien von Google Drive folgende Schritte:

  1. Öffnen Sie die Website von Google Drive und melden Sie sich bei Ihrem mit Avast Mobile Backup verknüpften Konto an.
  2. Doppelklicken Sie auf den Ordner mit den avast! Dateien (Gerätename und ID). Ihre gesicherten Dateien werden auf dem Bildschirm angezeigt. Sie werden in den Ordnern der entsprechenden Kategorien abgelegt. Ihre Fotos landen beispielsweise im Ordner avast! Mobile Backup Image Files (Mobile Backup Bilddateien).
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen wiederherzustellenden Ordner oder eine Datei und wählen Sie Herunterladen.
  4. Wählen Sie die Option Datei speichern und klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

Ihre Dateien werden an der Standardposition gespeichert, wobei es sich in der Regel um den Ordner Downloads auf Ihrem PC handelt.

Ihre Kontakte mithilfe von Avast-Konto und Google Kontakte wiederherstellen

Zum Herunterladen Ihrer Kontakte vom Avast-Konto führen Sie diese Schritte durch:

  1. Öffnen Sie die Website für das Avast-Konto und melden Sie sich bei Ihrem mit Avast Mobile Backup verknüpften Konto an.
  2. Wählen Sie das Gerät aus, auf dem Avast Mobile Backup installiert ist.
  3. Klicken Sie auf Kontakte.
  4. Klicken Sie oben auf die Schaltfläche Herunterladen, um die Datei contacts.csv auf Ihr Gerät herunterzuladen.

Sobald die Datei heruntergeladen wurde, importieren Sie Ihre Kontakte mithilfe von Google Kontakte über folgende Schritte:

  1. Öffnen Sie die Website von Google Kontakte und melden Sie bei Ihrem Google-Konto an.
  2. Klicken Sie im Menü links auf Mehr und wählen Sie Importieren.
  3. Wählen Sie CSV oder vCard-Datei.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, die alte Version von Google Kontakte zu öffnen, klicken Sie auf Zur alten Version wechseln und wählen Sie erneut MehrImportieren.
  5. Klicken Sie auf Browse.
  6. Suchen Sie nach der Datei contacts.csv und klicken Sie auf Öffnen.
  7. Klicken Sie auf Importieren.

Stellen Sie nach dem Import der Datei gemäß den folgenden Schritten sicher, dass die Synchronisierung der Kontakte auf Ihrem Mobilgerät aktiviert ist:

Die folgenden Schritte können sich abhängig von der Version Ihres Android-Systems unterscheiden.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät EinstellungenKontenGoogle.
  2. Wählen Sie das entsprechende Google-Konto aus und aktivieren Sie die Option Kontakte synchronisieren.

Ihre Daten werden wiederhergestellt. Wiederhergestellte Kontakte werden auf jedem Gerät angezeigt, das mit demselben Google-Konto verknüpft ist.

  • Avast Mobile Backup (eingestellt)
  • Alle unterstützten Betriebssysteme

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns
Avast Total Care

Ihr kostenpflichtiger Support für PCs, Drucker & mehr

Jetzt anrufen, GRATIS Diagnose erhalten und abonnieren! 032 221097487
devices Wir lösen Ihre Probleme rund um die Uhr
032 221097487