Das Avast Antivirus-Programm mit einem Passwort schützen

Avast Antivirus ermöglicht Ihnen das Festlegen eines Passworts zum Schutz verschiedener Bereiche des Programms. Wenn Sie bereits ein Passwort erstellt haben, sich jedoch nicht daran erinnern können, hilft Ihnen der folgende Artikel weiter:

Avast Antivirus mit einem Passwort schützen

Gehen Sie wie folgt vor, um Avast mit einem Passwort zu schützen:

  1. Öffnen Sie die Avast-Benutzeroberfläche und klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Vergewissern Sie sich, dass die Registerkarte Allgemein ausgewählt ist. Klicken Sie dann neben Kennwort auf den Pfeil nach unten, um den Abschnitt zu erweitern.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Avast mit einem Kennwort schützen und geben Sie das gewünschte Passwort in beide Textfelder ein.
  4. Aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Kontrollkästchen unter Geschützte Bereiche, um anzugeben, für welche Bereiche und Aktionen das Passwort gelten soll.
    • Programmzugriff: für das Öffnen der Avast-Benutzeroberfläche.
    • Programmeinstellungen: für den Zugriff auf alle Programmeinstellungen unter Einstellungen in der Avast-Benutzeroberfläche.
    • Schutzsteuerung: zum Ein-/Ausschalten der Echtzeit-Schutzmodule.
    • Schutzeinstellungen: für den Zugriff auf die Einstellungen der aktiven Schutzmodule.
    • Überprüfung: für den Zugriff auf die Steuerelemente, die zum Anhalten und Starten einer Prüfung verwendet werden.
    • Prüfeinstellungen: für den Zugriff auf die Einstellungen, die die verschiedenen Prüfungsparameter bestimmen.
    • Aktualisierung: zum Ändern von Aktualisierungseinstellungen für Programm und Virendefinitionen
    • Virus Container: für den Zugriff auf die Steuerelemente zur Verarbeitung von Dateien im Virus Container.
    • Einstellungen sichern/wiederherstellen: zum Sichern und Wiederherstellen Ihrer Avast-Einstellungen.
    • Firewall Einstellungen: für den Zugriff auf alle Einstellungen im Zusammenhang mit der Firewall.

Beim Zugriff auf die passwortgeschützten Bereiche müssen Sie das Passwort eingeben und auf OK klicken.

  • Avast Ultimate 17.x
  • Avast Premier 17.x
  • Avast Internet Security 17.x
  • Avast Pro Antivirus 17.x
  • Avast Free Antivirus 17.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows Vista Home Basic/Home Premium/Business/Enterprise/Ultimate – Service Pack 2, 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows XP Home/Professional/Media Center Edition – Service Pack 3, 32-Bit

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie uns
Avast Total Care

Neuer kostenpflichtiger Support für PCs, Drucker & mehr

Jetzt anrufen, GRATIS Diagnose erhalten und abonnieren! 032 221097487
devices Wir lösen Ihre Probleme rund um die Uhr
032 221097487